Soeben teilte SpongeBozz auf Facebook mit, dass er das Release Date seines kommenden Albums verschiebt. 

Eigentlich sollte das Plantonweed Tape bereits am 20. März erscheinen. Doch nun ließ SpongeBozz verlauten, er verschiebe die Veröffentlichung auf den 17. April. Als Grund dafür gab er an, er habe die Aufnahmen aus gesundheitlichen Gründen pausieren müssen. 

Es habe sich dabei nicht um einen Knochenbruch, sondern etwas "Ernsteres" gehandelt, und so habe er sich zurückhalten müssen. Als kleinen Trost für seine Fans kündigte er noch die Veröffentlichung eines weiteren Videos vor Albumrelease an. Darüber hinaus soll es eine Aktion geben, bei der die User sich einen Track vom Album aussuchen dürfen, zu dem ein drittes Video gedreht wird.

Informationen zum Album findest du in unserer Release Section oder auf Amazon:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Klarer Fall von hursohneritis. ;) lg. Dr. Kid

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Wie viel Ahnung hast du von Battlerap? Jetzt testen im Quiz!

Wie viel Ahnung hast du von Battlerap? Jetzt testen im Quiz!

Von Yma Nowak am 06.07.2018 - 18:28


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)