Er ist eines der neuen Signings der G-Unit. Er ist von der Westküste. Er ist ein Cripmitglied und war laut G-Unit bis vor ein paar Monaten ein berüchtigter Gangster in Compton. Ein simpler Game Ersatz? Ganz sicher nicht! Er ist das Geheimnis des Westens, "The West Kept Secret"!

Als The Game aus der G-Unit geworfen wurde, fehlte dem Camp ein Mitglied von der Westküste. Du kamst kurz darauf in die G-Unit, fühlst du dich nicht als ein simpler "Game-Ersatz"?

Ich ersetze niemanden - Ich bin Spider Loc - S.P.I. - The most easty westridin' G-Unit Crip! Es gibt keinen Menschen auf dieser Welt der mich ersetzen könnte, I am what I am, der beste der Westküste, ich repräsentiere die G-Unit, das ist auch der Grund dafür, dass mein Album "The West kept Secret" heißen wird. Ich bin immer der gleiche geblieben aber niemand hat mich wahrgenommen. Das ist auch der Grund warum Fifty das ganze so gangstermäßig aufzieht, ich kenne keinen anderen Rapper bzw. CEO, der so viele unbekannte Namen in sein Camp aufgenommen hat wie er. Sag mir einen Rapper/CEO der so viele Noname Platin Rapper kreiert hat...

Die deutschen Fans wissen bis dato noch nicht, mit wem sie es bei Spider Loc zu tun haben, kannst du ihnen in einem Satz klarmachen, wer du bist?

I'm the West kept Secret man!

Es ist ja sogar schon eine DVD von dir erschienen, die sowohl dokumentarisch ist, als auch Bonusmaterial enthält wie z.B. neue Tracks. Willst du damit den Leuten beweisen wie groß deine Street Credibility ist?

Ich habe vor einiger Zeit eine Firma gegründet, die "In da Streets Productions". Wir machen DVDs für Independent Rapper und die DVD, die du ansprichst ist nur die erste Produktion gewesen. Sie ist eine Zusammenstellung des Materials, das ich noch besaß und ein Freund der diesen Kram studiert hat und sein eigenes Home Office besitzt wollte mir zeigen was er drauf hat und was er aus dem Material alles machen kann. Darauf hin habe ich mit ihm die Firma gegründet. Zur gleichen Zeit habe ich auch ein Album raus gebracht "The Brainless", die DVD entstand sozusagen zusammen mit dem Album und wir haben das best mögliche daraus gemacht, was eben mit einer kleinen Kamera möglich ist.

Du hast eine Model Agentur gegründet um Models zu helfen Werbeauftritte zu bekommen, kannst du uns darüber genaueres sagen?

Im Moment sind wir dabei einen Katalog zusammen zu stellen. Wir helfen Models Auftritte zu bekommen, wir haben schon eine kleine Anzahl von Video Produktionsfirmen und unabhängiger Film Firmen, die sich in unserem Katalog Models für verschiedene Situationen raussuchen. Der Katalog enthält vier verschiedene Preiskategorien, es gibt zu jedem Model Bilder und Informationen. Der Name der Agentur ist übrigens "Good Look". Im Moment ist es noch nichts besonderes und es wird noch etwa neun Monate dauern, bis wir offiziell durchstarten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!