Das sind PA Sports' Top 5 Deutschrapper

 

Life is Pain-Labelchef und Rapper PA Sports hat sich für Apple gemeinsam mit Aria Nejati an einen Tisch gesetzt. In dem fast 50-minütigen Gespräch geht es um unterschiedliche Aspekte, wie den Jamule-Skandal, TikTok als Marketing-Plattform und KC Rebell. In dem Interview gibt PA Sports aber ebenfalls preis, wen er für die krassesten MCs in Deutschland hält.

Das sind PA Sports' Top 5 Deutschrapper

Kool Savas & Azad

Den Anfang macht – wenig überraschend – kein Geringerer als Kool Savas höchstpersönlich. Für viele gilt er als bester MC im Deutschrap und ist ganz generell gesprochen ein großer Einfluss. Aber auch Azad ist für PA Sports nicht von der Liste wegzudenken.

"Kool Savas und Azad sind immer dabei. Die können da nicht raus."

Diese Namen kommen beim Essener Rapper wie aus der Pistole geschossen, danach muss erst einmal nachdegacht werden, da es dann doch mehrere MCs gibt, die ein Anrecht darauf hätten auf dieser Liste zu stehen.

Samy Deluxe

Auch Samy Deluxe ist für PA Sports ein absolut krasser MC. PA ist ziemlich sicher ein Liebhaber der alten Schule – so gibt er es auch während des Interviews zu verstehen.

Zu Beginn des Gesprächs erwähnt PA, dass er Jahre gebraucht habe, um den neuen Sound im Rap zu verstehen und zu mögen. Mittlerweile meint er aber ein Gefühl dafür entwickelt zu haben, da seine Artists vom Sound sehr breit aufgestellt seien.

"Vor fünf, sechs Jahren habe ich diesen ganzen modernen Scheiß, der damals modern gewesen ist, gar nicht verstanden. [...] Dann hab ich mich irgendwann angefangen, mit der Musik auseinanderzusetzen. [...] Und irgendwann hab ich auch verstanden ey es kann nicht alles pauschal schlecht sein."
 

Ein Rapper, der hingegen ebenfalls auf eher althergebrachte Elemente setzt, ist OG Keemo.

OG Keemo

OG Keemo ist jung, versiert und es ist unabdinglich zu sagen, dass Keemo einer der talentiertesten Rapper unserer Zeit ist. So sieht das auch PA Sports und das, obwohl OG Keemo noch relativ am Anfang seiner Karriere steht.

"Ich glaube, er hat gerade mal ein oder zwei Alben raus [...] Aber er ist überkrass. Ich bin wirklich Fan, muss ich wirklich sagen."

Keemo scheint es PA Sports besonders angetan zu haben, der förmlich ins Schwärmen über den "Mann Beißt Hund"-Rapper kommt.

Wer ist denn jetzt der letzte Name auf der Liste?

Zu guter Letzt gibt es keine richtige Einigkeit darüber, wer denn jetzt final auf die Liste soll. Die Auswahl an MCs, die für ihn da infrage kommen, ist schlichtweg zu groß. Darunter fallen vor allem Sido, MoTrip, Summer Cem, Haftbefehl und Kianush. Auch KC Rebell nennt er, aber PA Sports sagt ausdrücklich, dass KC früher sehr versiert gewesen sei, aber mittlerweile viel davon auf der Strecke gelassen habe.

Das komplette Interview von PA Sports mit Aria Nejati könnt ihr euch hier anschauen:

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de