Sierra Kidd s EP Kopfvilla wird auf den den 20. Dezember 2013 verschoben und wird dementsprechend nicht wie geplant heute erscheinen. Schuld sollen " Probleme beim Sample-Clearing und rechtliche Gründe " sein, wie sein Label Indipendenza Rec. verlauten lässt.

Dafür ging heute direkt ein Vorbestelllink online. Via iTunes kannst du dir das Release vorab bestellen.

Darüber hinaus wurden weitere Details zur EP bekannt: Neben fünf Tracks soll die EP auch vier Interludes enhalten. Executive Producer war Kidd s Labelchef Raf Camora , der sich zusammen mit The Royals und Tua um die musikalische Untermalung kümmerte.

Auch das Cover ging online:

Kopfvilla heißt ebenfalls der Track, mit dem Sierra Kidd ursprünglich auf sich aufmerksam gemacht hatte . Anfang des Jahres verbreitete Hadi El-Dor den Song im Internet und erhielt überwältigende Resonanz darauf.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Das große Tua-Interview über Klassikeranspruch, Erfolgsdruck, Integrität & "Grau"
Tua
Tua

Das große Tua-Interview über Klassikeranspruch, Erfolgsdruck, Integrität & "Grau"

Von Clark Senger am 10.04.2019 - 15:49

Stolze zehn Jahre musste Deutschrap auf Tuas zweites Soloalbum warten, bis "TUA" dann im März erschien. Der Anspruch des Musikers an sich selbst war dabei, nicht weniger als einen Klassiker zu veröffentlichen. Über den selbstauferlegten Druck, Erwartungen von außen, die Veränderungen in der Rapwelt, RAF Camoras stilprägenden Einfluss auf die Szene und abstraktere Themen wie Integrität geht es im Interview mit Aria und Toxik.

Stilecht in Schwarz und Weiß natürlich. Wer Tuas neues und beeindruckendes Stück Musik noch nicht gehört hat, sollte das vor oder nach dem Interview hier nachholen.

Tua wird am 14. und 15. Juni bei der beatcon auf der Bühne stehen und exklusive Einblicke in seine Arbeitsweise geben! Die beatcon ist der erste groß angelegte Event speziell für Hiphop-Producer. Auf zwei Stages zeigen Top-Producer ihre Skills und Workflows. Mit dabei sind Miksu & Macloud, Juh-Dee, Kingsize, die Jugglerz, Vega und viele mehr.  Tua wird zuerst auf der Bühne einen Einblick in seine Arbeit geben und anschließenbd mit Band live performen. Weitere Infos bekommst du auf beatcon.de.
Tickets kannst du dir ab sofort auf Eventbrite besorgen.


Das große Tua-Interview über Klassikeranspruch, Erfolgsdruck, Integrität & "Grau"

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)