Sierra Kidd verschiebt sein neues Album "Real Life"

Sierra Kidd hat heute auf Twitter bekanntgegeben, dass er sein neues Album "erstmal" auf den 23. November verschiebt. Ursprünglich sollte "Real Life" am 17. August erscheinen. Einige mutmaßliche Single-Auskopplungen veröffentlichte der Rapper bereits in den vergangenen Wochen und Monaten.

ѕᴋᴏᴛᴛɪᴇ (25) on Twitter

mein neues album wird erstmal auf den 23.11 verschoben.

Die Andeutung, dass er eine Weile weg wäre, klingt auf den ersten Blick, als würde der Rapper sich eine Art Auszeit nehmen – womöglich aus gesundheitlichen Gründen, wie die Antwort an einen Fan vermuten lässt. In diesem Kontext ist es auch denkbar, dass das Release noch weiter verschoben werden könnte.

ѕᴋᴏᴛᴛɪᴇ (25) on Twitter

@philip_tfs kann ich noch nicht sagen. hängt alles von meiner gesundheit ab

ѕᴋᴏᴛᴛɪᴇ (25) on Twitter

ich hoffe ihr seid noch da wenn ich wiederkomme.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Shindys "Drama" in der Kritik, Sierra Kidd, Sido & Luciano – Release Friday (Openair Frauenfeld)

Shindys "Drama" in der Kritik, Sierra Kidd, Sido & Luciano – Release Friday (Openair Frauenfeld)

Von HHRedaktion am 16.07.2019 - 20:39

Eine Woche nach dem Wireless Germany stand mit dem Openair Frauenfeld ein weiteres Highlight der Festival-Saison auf dem Plan. Wir hatten wieder unseren Tisch im Gepäck, um unter anderem eine neue Folge Release Friday zu drehen.

Shindys neues Album "Drama" bekommt dabei einige Minuten gewidmet, wird allerdings auch ordentlich in die Mangel genommen. Es geht auch um die "Energie" von Sido und Luciano, einen extrem packenden Song von Sierra Kidds neuem Album, Sero El Meros Single "Anders", "Zombie" von Capi und Samra sowie Deutschrap Expansion Richtung Türkei – diese Woche in Form der Kollabo von Yung Kafa & Kücük Efendi, Gringo und Ezhel.

In den kommenden Tagen erwarten euch außerdem noch weitere Talkrunden und einige Interviews vom Wireless Germany und dem Openair Frauenfeld 2019. Abonnieren ist ein smarter Move!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!