Sido Teil der Eurovision Song Contest-Jury 2014

Wie bild.de berichtet, sei Sido Teil der Eurovision Song Contest-Jury. Er soll neben dem Musiker Andreas Bourani, der Songwriterin Madeline Juno, Jennifer Weist, der Sängerin von Jennifer Rostock, sowie Talentscout Konrad Sommermeyer Punkte an die Teilnehmer des Wettbewerbs vergeben.

"Ich fühle mich geehrt und werde den Job mit bestem Gewissen ausführen" wird Sido zitiert.

Im Bericht der Bild heißt es, dass "die nationalen Jurys [...] beim ESC 50 Prozent der Punkte [vergeben], die anderen 50 Prozent kommen von den TV-Zuschauern".

Die Punktevergabe der Zuschauer moderiere dieses Jahr Helene Fischer.

Das Finale des Eurovision Song Contests findet am 10. Mai in Kopenhagen statt. Für Deutschland tritt die Band Elaiza mit dem Song Is It Right an, wie Bild weiter anführt.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

warum helene Fischer?! >:O

warum helene Fischer?! >:O

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

KC Rebell, Sido, Ufo361, Genetikk, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

KC Rebell, Sido, Ufo361, Genetikk, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 06.08.2021 - 11:59

Der erste Release-Friday des Augusts ist hier und der hat es direkt in sich. Wie immer sammeln wir an dieser Stelle die heißesten Tracks der Woche in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Das Cover ziert diese Woche der unermüdliche Ufo361 (jetzt auf Apple Music streamen), der seine neue Single "Flip$" rausgehauen hat.

Neue Tracks: KC Rebell, Sido & Gringo

KC Rebell hat mit "Filet Mignon" die erste Single zu seinem frisch angekündigten Album "Rebell Army" gedroppt. Das insgesamt bereits 10. Studioalbum des Rebells soll am 12. November dieses Jahres erscheinen. Für seinen neusten Track besinnt sich KC dabei auf seine Wurzeln zurück und liefert absolut straighten Rap.

Gringo hat sich niemand Geringeres als Sido und DJ Desue geschnappt für seinen neuen Song "Pink Panther 2". Gemeinsam lassen die Berliner Köpfe nicken und liefern ein ordentliches Oldschool-Brett ab. Das zugehörige schwarz-weiß Video untermalt den ganzen Vibe dann auch noch visuell perfekt.

Neue Songs: Genetikk & NGEE

Genetikk machen noch ein letztes Mal heiß auf ihr nächsten Freitag erscheinendes Album "MDNA". Die beiden Saarländer hauen mit "Rap or Die" die wohl letzte Single vor Release raus und machen noch mal deutlich, warum dieses Album so gespannt erwartet wird. Die absolut hochwertige S1kk-Produktion im Zusammenspiel mit Kappas Rap ist einfach eine im Deutschrap einzigartige Mischung.

Das Capital Bra-Signing NGEE droppt mit "Normalität" ein frisches Mixtape. In unsere Playlist hat es dann auch direkt der titelgebende Track geschafft. Das zwölf Songs lange Tape strotzt nur so vor düsterer Atmosphäre und realem Straßenrap.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Dardan, Cro, Noah, Olexesh, Lucio101, braevy, KDM Shey und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)