Sido: "Mein nächstes Soloalbum wird wieder normal"

Sido ist aktuell auf dem Liebhaber-Trip. Das goldene Album erscheint diese Woche und setzt auf Boombap, Sample-Beats und Themen aus der Szene. Die anstehende Tour findet in kleineren Locations statt und ist für die Hardcore-Fans gedacht, die sich in den ersten drei Minuten online um die Tickets reißen.

Hat Siggi also die Radiohits hinter sich gelassen? – Klare Antwort in der aktuellen #waslos: Nein, beim nächsten Soloalbum wird es wieder Radiodauerbrenner geben und daraus macht der Berliner keinen Hehl:

Also mein nächstes Soloalbum wird wieder normal. Das wird's auch wieder Radionummern drauf geben.

Wann das Ganze erscheinen soll, ist derzeit noch unklar. Es sei noch nichts geplant und Sido kann es ohnehin entspannt angehen, denn sein Universal-Deal über weitere drei weitere LPs nach dem Goldenen Album hat keine zeitliche Begrenzung.

Dass er sich nach seinem Bekenntnis zur Hiphop-Romantik wieder in die (für viele immer noch verpönte) Welt des Mainstreams begeben will, hat ganz einfache Gründe. Zum Beispiel dieses Schuster-bleib-bei-deinen-Leisten-Ding. Sido ist sich mittlerweile sicher, dass das nämlich seine Leisten sind:

Egal, wie sie reden, alle träumen davon, auch im Radio zu laufen. Ich nutze das für mich. Ich kann das, also mach' ich das – ganz einfach.

Geld spiele dabei nur eine untergeordnete Rolle. Außerdem gibt's noch eine vage Andeutung für kommende Projekte. Mit "Soloalbum" lässt Siggi sich nämlich Spielraum. Vielleicht für eine Kollabo? Zuletzt gab's das bei ihm 2011 (23 mit Bushido):

Ich hab' Pläne, aber das umfasst gerade nicht ein neues Soloalbum.

Na gut, das reicht für Spekulationen: mal wieder was mit B-Tight oder auf Albumlänge mit seinem eigenen Signing Estikay? – Wer weiß.

Check das Interview ab 16:03 Minuten ab:

Sido & Estikay: Neue Alben & Signings, eigenes Label, mit LKWs auf Tour uvm. (Interview) #waslos

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/waslosrooz ► MEHR VON ESTIKAY: http://hiphop.de/estikay Sido hat Estikay bei seinem Label Goldzweig gesignt und je mehr wir von den beiden sehen, desto klarer wird, dass sie ein super Team abgeben! Dank der neuen Folge #waslos kannst du dich jetzt selbst davon überzeugen. Viel Spaß!

Sido ft. Kool Savas - Masafaka (live bei Circus Halligalli) [Video]

Da haben sich wohl zwei gefunden: Nach der King-Kombo (zusammen mit Azad) auf Triumph schließen sich Sido und Kool Savas wieder zusammen: Der Song Masafaka ist die vierte Anspielstation auf dem goldenen Sido-Album, das noch diese Woche kommt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Was für Normal? Opfer-Rap 2016

Bis jetzt hat mir jeder einzelne Track des neuen Albums gefallen.

Also Normaaaal?! Normal würde für mich heißen das er nur noch Sound wie diesen rausbringt denn eben...Da kommt er her !

Was soll ich eigendlich da reinschreibe

Älter geworden, ruhiger, reifer!
Ein Rapper der mit seinen Fans zusammen altert aber auch junge Menschen anspricht. Danke das du Dir selbst und uns Fans treu bleibst!

Mir gefallen noch immer alle Tracks, sie sind authentisch, erzählen aus einem Leben.

Hut ab Siggi!

Freue mich auf Morgen. das neue Album. das goldene Album!

Kollabo mit Savas wäre nach Masafaka der Hit.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas kündigt "Royal Bunker 2" an – für 2022

Kool Savas kündigt "Royal Bunker 2" an – für 2022

Von Anna Siegmund am 20.06.2019 - 14:14

Sido, Kool Savas und DJ Desue sind gerade gemeinsam in Santorini, wo vermutlich auch neue Musik produziert wird. Von dort schickt Essah heute nahezu beiläufig die Ankündigung zu "Royal Bunker 2" in die Welt. Ein Blick auf den Release-Kalender des Duos wirft allerdings ein paar Fragen auf.

(Update: Eine Frage hat Savas durch einen neuen Story-Post womöglich geklärt. Er sagt, das Release Date soll erst 2022 sein. Der 6. September 2022 ist ein Dienstag und damit ein eher unübliches Veröffentlichungsdatum. Falls Savas nicht einfach ein bisschen das Netz trollt, könnte vielleicht ein bestimmter Gedanke mit dem Termin verbunden sein.)

Kool Savas kündigt "Royal Bunker 2" an

In seiner Instagram-Story droppt Savas die Neuigkeit, die einige Fanherzen höherschlagen lassen dürften. Am sechsten September soll ein zweiter Teil von "Royal Bunker", dem Kollaboalbum mit Sido, erscheinen. 

Das erste gemeinsame Album der beiden Raplegenden erschien im September 2017. Die Platte sicherte sich in der ersten Woche Platz eins der deutschen Albumcharts. Jetzt scheinen die beiden an diesen Erfolg anknüpfen zu wollen. Savas erzählt in seiner Instagram-Story:

"Santorini. 'Royal Bunker 2'. Sechster September, ist es soweit"

Aus der Ankündigung von Kool Savas lässt sich heraushören, dass die beiden wohl an einer neuen Kollabo arbeiten. 

Sido-Album "Ich und keine Maske" kurz nach "Royal Bunker 2"?

Sido steckt aktuell in der Promophase zu seinem achten Soloalbum "Ich und keine Maske". Das Release ist für den 27. September angekündigt – damit würde es noch vor Siggis Album erscheinen. Eher unwahrscheinlich.

"Gespaltene Persönlichkeit 2" als nächstes Savas-Release?

Auch bei Savas könnte es in diesem Jahr noch eine weitere Veröffentlichung geben. Wie der King of Rap Anfang des Jahres während einer Fanfragen-Runde bei Instagram mitteilte, habe die Arbeit an einem zweiten Teil des Kollaboalbums "Gespaltene Persönlichkeit" mit Xavier Naidoo begonnen. Fünf Tracks habe man bereits zusammen, meinte Savas. Unter dem Namen Xavas veröffentlichten die beiden im Jahr 2012 ihre erste gemeinsame Platte.

Kool Savas mit Infowelle: "Gespaltene Persönlichkeit 2", neues Signing, Track mit Money Boy, Kollabopläne & US-Feature

Kool Savas läutet die Promophase für sein neues Album "KKS" mit einer satten Portion Infos ein. In seiner Instagram-Story hat Savas auf viele Fanfragen mit klaren Ansagen anstatt mit leeren Phrasen reagiert. Ob Features für 2019, mögliche Signings oder Kollabopläne - Savas liefert relativ unmissverständliche Antworten.

Noch im Januar diesen Jahres machte Kool Savas deutlich, dass er sich weitere Kollaboalben vorstellen könnte, unter anderem mit Samy Deluxe. Von einem zweiten Royal-Bunker-Album war allerdings noch nicht die Rede. Sido hat sich bis auf ein Nicken während Savas' Ankündigung noch nicht zu "Royal Bunker 2" geäußert.

Möglich wäre auch, dass es sich bei dem zweiten Teil von "Royal Bunker" nicht um ein ganzes Album, sondern eine Single handelt. Dafür würde das ausgewählte Release am sechsten September sprechen. Das Datum ist ein Freitag und fällt genau in Sidos Promophase. Mit einer neuen Single mit Savas mit dem Titel "Royal Bunker 2" könnte er seinem Soloalbum auf der Zielgeraden noch einen Push geben. Sollte es sich bei "Royal Bunker 2" um ein komplettes Album handeln, wäre das bei den anstehenden Projekten der beiden eine dicke Überraschung. Sido sitzt aktuell auch noch in der Jury von "The Voice".

Sido wird Jury-Mitglied bei Casting-Show

Sido wird seiner TV-Historie in diesem Jahr einige weitere Auftritte bei einer Casting-Show hinzufügen. Wie der Sender ProSieben jetzt bekanntgibt, ist Siggi bei den achten Staffel "The Voice Of Germany" einer der vier Coaches. Eine gänzlich neue Erfahrung wird sein Job bei der Sendung nicht sein.

Spätestens am sechsten September wird sich zeigen, was es mit "Royal Bunker 2" auf sich hat. Bis dahin kannst du dir die ehrlichsten Reaktionen aus der Rapwelt zu "Royal Bunker" hier reinziehen: 

Die ehrlichsten Meinungen zu "Royal Bunker" von Kool Savas und Sido

Kool Savas und Sido haben ihr gemeinsames Album Royal Bunker veröffentlicht. Dass sich daran die Geister scheiden werden, war von vornherein abzusehen. Wie weit die Meinungen auseinandergehen, überrascht dann aber doch ein Bisschen: Während an einer Stelle "die Essenz zweier Wegbereiter" gefeiert wird, wirft man ihnen anderswo "Etikettenschwindel" vor.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)