Sido: "Ich kann nicht singen, aber ich wollte Musik machen"

 

Sido als Singer-Songwriter? Eine bestimmte Tatsache stand dieser Bezeichnung stets im Weg, wenn man ihn selbst fragt.

"Warum bin ich Rapper geworden? Weil ich nicht singen kann. Einfach weil ich nicht singen kann. Aber ich wollte Musik machen", erzählt Sido.

Andreas Bourani als Feature auf Astronaut sei wohl ein Muss gewesen. "Es gibt Lieder, da reicht mein 0815-Gesang. Aber es gibt Lieder, da braucht man eine gute Stimme."

Rappen und Texten kann Siggi dafür umso besser. Und das ist auch gut so. Sonst hätte Deutschland womöglich nie einen Klassiker wie Maske erlebt.

Mittlerweile ist Sido schon bei seinem sechsten Soloalbum angelangt. VI steht seit dem 4. September in den Läden und ist bereit gekauft zu werden um Sidos angepeilte 200.000-Verkäufe-Marke zu erreichen...

[amazon B00YDFJLG2 full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de