Shindy, Meek Mill, RIN & mehr: Openair Frauenfeld 2020 gibt weitere Acts bekannt

News von der Linup-Front des Openair Frauenfeld 2020: Nach der ersten Ankündigungswelle, die bereits Kendrick Lamar, PNL oder A$AP Rocky bereithielt, legen die Veranstalter mit weiteren internationalen und nationalen Schwergewichten nach. Vom 9. bis 11. Juli begrüßt das größte Rap-Festival Europas unter anderem Shindy, Meek Mill und RIN in der Schweiz.

Openair Frauenfeld 2020: Meek Mill, Shindy, RIN & mehr bestätigt

Aus den Staaten hat sich neben Nummer-1-Hit-Wunder Roddy Ricch, auch Philadelphias Finest Meek Mill angekündigt. Den aktuellen Vibe des US-Raps fangen zudem Playboi Carti, Maxo Kream oder Pop Smoke ein. Für die Fraktion, die auf amtliche Bars fixiert ist, entern unter anderem Young MA und Eminem-Homie Royce Da 5'9'' die Stage. Wer sich von RnB treiben lassen will, kann sich Shows von SAINt JHN oder SiR reinziehen.

Aus Deutschland wurde mit RIN, SSIO und Shindy zusätzliche Prominenz verpflichtet. Als wäre das nicht genug, macht auch die "Maximum"-Kombo KC Rebell und Summer Cem in der Schweiz einen Zwischenstopp. Außerdem sind Karate Andi, die Kölner Jungs Lugatti & 9ine, Eunique sowie viele weitere Acts am Start.

Wie das OAF-Team auf Instagram schreibt, ist das Lineup für das Jahr 2020 damit weitestgehend komplett. Nur die Ankündigung dreier DJ-Shows stehe noch aus.

Tickets für das Festival sind bei Ticketmaster erhältlich. Alle weiteren Infos bekommst du auf openairfrauenfeld.ch.

Eine Übersicht mit allen bestätigten Artists findest du hier:

Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Openair Frauenfeld

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Meek Mill ft. Justin Timberlake – Believe [Video]

Meek Mill ft. Justin Timberlake – Believe [Video]

Von Michael Rubach am 07.02.2020 - 10:39

Für Meek Mill ist klar: Folge deinen Träumen und nicht deinen Süchten. Diesen Mindstate bringt der Dreamchaser zusammen mit niemand geringerem als Justin Timberlake in seiner neuen Single "Believe" unter.

Solche inspirierenden Messages verbreitet Meek nicht immer. Kürzlich geriet er in eine wilde Twitter-Auseinandersetzung mit seiner Ex Nicki Minaj.

Nicki Minaj wirft Meek Mill häusliche Gewalt vor

Das große Drama blieb bei Meek Mill und Nicki Minaj nach ihrer Trennung - bis auf kleinere Vorfälle - eigentlich aus. Drei Jahre nach dem Split des Paares glühten gestern allerdings die " Twitter Fingers". Nicki Minaj warf ihrem Ex unter anderem vor, in ihrer Beziehung handgreiflich geworden zu sein.


Meek Mill - Believe (feat. Justin Timberlake) [Official Music Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)