Shindy erobert doppelt die Hiphop-Charts

Für Shindy läuft es mit Dreams wie am Schnürchen. Wie in den Albumcharts steht er auch in der Hiphop-Rangliste ganz oben. Damit nicht genug: Zeitgleich schafft Shindy mit seinem Vorgänger-Album FVCKB!TCHE$GETMONEY den Wiedereinstieg (#20).

Auf Platz 2 klettern 3Plusss und sein Gottkomplex. Weitere Neueinsteiger sind Face, dessen Album Rot Rang 7 einnimmt, sowie We Got It From Here... Thank You 4 Your Service von A Tribe Called Quest (#8).

Hier geht es zur gesamten Übersicht:

Offizielle Deutsche Charts - Offizielle Deutsche Charts

Hier gibt's die Offiziellen Deutschen Charts in ihrer ganzen Vielfalt. Denn: Hier zählt die Musik.

Lege dir jetzt die genannten Alben zu:

Dreams

Amazon.de/musik: Shindy - Dreams jetzt kaufen. Bewertung 2.7, SHINDY, DREAMS $. Rap & Hip-Hop

FVCKB!TCHE$GETMONE¥

(null)

Gottkomplex (Limited Fan Edition)

(null)

Rot

(null)

We got it from Here...Thank You 4 Your service

(null)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Hahahahaha :D :D
Natürlich schafft er den Wiedereinstieg mit seinem letzten Soloalbum. Durch die monatelange Promophase zu Dreams und etlichen mysteriösen Aktionen seitens etablierter Personen, hat er mit Sicherheit eine große Gruppe außerhalb seiner Stammfans auf sich aufmerksam gemacht.

Aber ganz ehrlich? Meiner Meinung nach ist Dreams das mit ABSTAND schlechteste Album seiner Karriere.
Nach der herausragenden Leistung mit der er auf Cla$$ic mehr als geglänzt hat, wurden die erwarteten Leistungen maximal zu 25% erfüllt.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Tracklist: Haftbefehl holt Shindy, Gucci Mane & mehr auf "Das weisse Album"

Tracklist: Haftbefehl holt Shindy, Gucci Mane & mehr auf "Das weisse Album"

Von HHRedaktion am 27.05.2020 - 19:42

"Das weisse Album" von Haftbefehl rückt mit großen Schritten näher. Bevor diese Woche die neue Single "Morgenstern" erscheint, droppt der Offenbacher heute seine Tracklist, die einige große Namen parat hält.

Haftbefehl teilt "DWA"-Tracklist

Neben der bereits bekannten Zusammenarbeit mit Shirin David ("Conan x Xenia") kommt es auf dem Nachfolger von "Russisch Roulette" auch zum ersten Aufeinandertreffen mit Shindy seit 2013 auf "NWA 2.0". Damals lieferte Haft einen Part für den Song "Stress mit Grund" ab, der den bis 2015 indizierten Track "Stress ohne Grund" ersetzte.

Außerdem gibt es einen gemeinsamen Song mit Haftis jüngerem Bruder Capo sowie die dritte Kollabo mit Ufo361 nach "Frisch aus der Küche" (2015) und "Du weißt wo ich wohn" (2017). Zudem findet sich das "Rolle mit meim Besten"-Duo von 2014 erneut zusammen: Marteria ist auf dem Titel "Papa war ein Rolling Stone" an Bord.

Haftbefehl polarisiert & genau darum wird "DWA" das beste Album 2020

Warum das neue Hafti-Album ein Highlight 2020 wird!

Das einzige internationale Feature ist eine Premiere für deutschsprachigen Rap: Erstmals holt sich jemand Gucci Mane als Gast aufs Album. Ganz überraschend kommt diese Info aber nicht für alle, die sich noch an die News vom Splash! 2017 erinnern. Damals konnte Hafti sich eine Studiosession mit dem Trap God klären. Mit dem Songtitel "ICE" kann Guwop sicher gut arbeiten.

Insgesamt kommt "Das weisse Album" auf 14 Anspielstationen, von denen wir morgen Abend sieben bereits kennen werden:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)