Selfmade Records: Geschätzte Gesamtverkaufszahlen von 2013 bis 2015

Im Interview mit Allgood.de spricht der Selfmade-Boss Elvir Omerbegovic über den großen Erfolg des Labels und verrät geschätzte Verkaufszahlen für die Kalenderjahre 2013 bis 2015. Angeblich wird Selfmade wohl die Grenze von einer Million verkauften Platten knacken:

"Wenn man die Jahre 2013, 2014 und 2015 zugrunde legt, dann liegt an zweiter Stelle Chimperator und danach alle weiteren Labels. Wir werden bis Ende 2015, inklusive Backkatalog, über eine Million Alben verkauft haben. Das sind circa 30 Prozent mehr Einheiten als Platz 2."

Backkatalog bedeutet, dass auch die Verkäufe älterer Alben eingerechnet werden. Hier findest du das komplette Interview.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah – Alphagenetik [Video]

Kollegah – Alphagenetik [Video]

Von Robin Schmidt am 08.11.2019 - 00:34

Kollegah droppt die erste Single zu seinem kommenden Album "Alphagene". Passend dazu trägt sie den Titel "Alphagenetik". Für das Video hat Kollegah schwere Geschütze aufgefahren und setzt sich gewohnt bosshaft in Szene. Im feinen Zwirn, mit Dobermann an der Hand und Zigarre im Mund durchschreitet er einen Palast – immer auf der Suche nach Gegnern, die er eleminieren kann. Für das Instrumental verantwortlich zeichnen Kollegahs Signing Asche und Alex Dehn. "Alphagene" soll am 13. Dezember erscheinen.


Kollegah - Alphagenetik

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!