ScHoolboy Q verschiebt Oxymoron erneut
Wie Top Dawg Entertainment CEO Anthony Tiffiths auf Twitter mitteilte, wird ScHoolboy Q s kommendes Album Oxymoron erneut verschoben – Grund sei wie bisher das Klären von mehreren Samples:Schon seit Juni sind Probleme beim Klären der auf Oxymoron genutzten Samples bekannt, die offenbar bis heute nicht behoben werden konnten. ScHoolboy Q selbst gab vor einigen Tagen bekannt, dass das Album fertiggestellt sei und nun beim CEO des Labels liegt:Das Sample-Clearing wäre demnach das letzte Hindernis vor dem Release von Oxymoron . Zur Erleichterung der Fans veröffentlichte der TDE -Geschäftsführer heute allerdings einen neuen Song aus dem Album mit dem Namen Banger (MOSHPIT) : Oxymoron wird nach Habits & Contradictions nun ScHoolboy Q s zweites Projekt auf Albumlänge und das insgesamt zweite Major-Album des Labels Top Dawg Entertainment . Das erste war das inzwischen platinprämierte Major-Debütalbum good kid, m.A.A.d city von Kendrick Lamar .