Samson von SAM ist tot: Deutschrap verliert einen geliebten Menschen

Samson Wieland, eine Hälfte des Bruderduos SAM, ist verstorben. Auf seinem Instagram-Profil ist heute ein Bild erschienen, das die traurigen Gerüchte aus den letzten Tagen bestätigt.

2,925 Likes, 648 Comments - SAM (@samswelt) on Instagram: ""

Mit Sam verliert Deutschrap einen talentierten, aufrichtigen Musiker und Lyriker, der sich auf den zwei Studioalben "Two True Brothers" (2014) und "Kleinstadtkids" (2017) sowie der noch frischen EP "Avision" nicht mit leeren Worten und Phrasen begnügte. Er steckte immer spürbar viel Herzblut und Persönliches in seine Texte, wofür er viel Liebe von den Fans bekam und weiterhin bekommen wird.

Samson und sein Bruder Chelo unterschrieben 2012 bei Chimperator und waren im gleichen Jahr gemeinsam mit Cro auf Tour. Dort veröffentlichten sie ihre Musik, bis sie dieses Jahr einen geschäftlichen und musikalischen Neuanfang bei Jive Germany wagten.

Sams Freunde und Verwandte verlieren einen geliebten Menschen. Auf Fotos, in Aussagen anderer Musiker und von überall aus der Szene bekam man stets zu spüren, was für eine positive und liebe Person Sam war. Wir wünschen allen Trauernden viel Kraft in diesen Tagen und sprechen unser aufrichtiges Beileid aus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kanye West und Balenciaga droppen ein DMX-Tribut-Shirt

Kanye West und Balenciaga droppen ein DMX-Tribut-Shirt

Von Alina Amin am 25.04.2021 - 17:00

Anlässlich des Memorials zu DMX' Tod droppen Kanye Wests Yeezy-Marke und das High-Fashion-Modehaus Balenciaga ein Tribut-Shirt für den verstorbenen Rapper. Kanye, der schon Teil "Celebration of Life"-Zeremonie von DMX war, indem er mit seinem Sunday-Service-Chor auftrat, hat das Modehaus höchstpersönlich mit der Kollabo beauftragt. Demna Gvasalia, der Creative Director von Balenciaga schien begeistert von der Idee. Nun können Fans das T-Shirt erwerben, dessen Gewinn ausschließlich an die Familie des verstorbenen Rappers gehen soll.

Kanye West und Balenciaga designen DMX Spenden-Shirt

Auf der Vorderseite des Kollabo-Projekts ist ein Porträt sowie der Name von DMX zu sehen. Jeweils links und rechts vom Bild sind Kreuze platziert und oberhalb ist der Schriftzug "R.I.P" angeordnet. Auch die Ärmel des Shirts sind bedruckt: Auf dem rechten Arm ist das Geburtsdatum des Musikers zu sehen und auf dem linken das Datum seines Tods. Das abschließende Designelement ist auf dem Rücken angebracht: "In Loving Memory".

Das T-Shirt ist ausschließlich in Schwarz erhältlich und wird über eine extra dafür eingerichtete Website vertrieben. Es wird in den Größen M bis XL angeboten und soll laut der Infos im Shop ethisch produziert worden sein.

Der Preis beträgt 200 Dollar.

In Gedenken an DMX: Wie die Ruff Ryders und DMX Familie seine Legacy feiern

Dieses Wochenende gebührt Dark Man X, dessen Hinterbliebene, Crew und ehemalige Kollegen zwei Gedenkfeiern im großen Stil abhalten. Die erste war für Samstagabend datiert, wo die Familie und Freunde von der Rap-Legende gemeinsam trauerten und der Legacy von X Ehre erwiesen. Auch hier trug Kanye West seinen Teil bei: Der Sunday Service Chor gab für die Zeremonie die Musik an. Ungefähr um die gleiche Uhrzeit wurde übrigens auch das T-Shirt gedroppt.

Außerdem läuteten die Ruff Ryders die "Celebration of Life"-Zeremonie von DMX gebührend ein:

Mit dem Sarg durch New York: Die Ruff Ryders erweisen DMX die letzte Ehre

Der Tod von DMX hat die gesamte Musik- und Hiphop-Welt erschüttert. Um die Rap-Legende gebührend zu verabschieden und seine Legacy zu feiern, hat die Community rund um die Ruff Ryders und seine Familie für dieses Wochenende einiges geplant.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)