Ryan Leslie erhöht die Belohnung für die Rückgabe seiner Laptoptasche samt Notebook auf 1.000.000 US-Dollar. Der Laptop ist ihm während seines Aufenthalts in Deutschland abhanden gekommen.

Am 23. Oktober dieses Jahres ist Ryan Leslie während eines Konzerts in Köln seine Laptoptasche nebst Notebook entwendet worden (News: Ryan Leslie: 20.000 $ Belohnung für Tasche ). Kurz darauf erschien eine Videobotschaft Ryan Leslie s in welcher er an die Menschlichkeit des Diebes zu appellieren versuchte und um die Rückgabe der Tasche bat. Zum damaligen Zeitpunkt betrug der Finderlohn 20.000 US-Dollar. Diese wurde nun auf 1.000.000 US-Dollar erhöht. Auf der zum Notebook dazugehörenden Festplatte befinden sich Musikstücke des RnB Artists.

Die Tasche befand sich in Ryan Leslie s Limousine. Der Fahrer des Wagens ließ, während er Ryan zum Club in dem das Konzert stattfand begleitete, das Auto unbeachtet. In dem Moment muss der Dieb sich die Tasche angeeignet haben. Diese enthielt neben Ryan s MacBook auch 10.000 US-Dollar in bar. Auf der Festplatte befindet sich noch unveröffentlichte Musik, sowie Clips die Ende des Jahres veröffentlicht werden sollen.

Eigens für diesen Vorfall hat Ryan Leslie einen Song geschrieben und mit Ausschnitten seiner aktuellen Europa Tournee untermalt. Den Clip dazu, findest du auf Seite zwei.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?