Russische Lines auf "One Night Stand": Capital Bra weltweit auf Platz 4 bei Genius

Seit Capital Bra den Deal mit Sony in der Tasche hat, zeigt die ohnehin steile Karrierekurve noch steiler nach oben. Die neueste Erfolgsmeldung kommt nicht aus den Charts, sondern von der Lyrics- und Annotations-Website Genius. Hier war der neue Song "One Night Stand" zwischenzeitlich der weltweit (!) am viertmeisten gesuchte Song (Stand 12 Uhr: Platz 6).

Einzig die neuen Song von Drake und Pusha Ts "Infrared", in dem er gegen ebendiesen austeilt, standen noch vor Capis poppigem Sommersong aus dem kommenden Album "Berlin lebt". Warum die Nummer so oft gesucht wird, ist ziemlich selbsterklärend. Die Hook singt er auf Russisch und nicht jeder hat spontan einen russischsprachigen Kollegen zur Hand, also hilft Genius:

"Du bist mein Liebling / So wundervoll, schön, ja / Gerecht, unbesiegbar / Du bist meins, ja, Baby, du bist meins, ja"

Nicht unbedingt klassisches Ich-mach-alles-kaputt-Material von Capital Bra, aber sicherlich deutlich aussichtsreicher für die Charts, in denen der Berliner mit "5 Songs in einer Nacht" und "Neymar" zweimal nacheinander Platz 1 holen konnte. Schon damit schrieb er Rapgeschichte. Sollte das Kunststück auch mit "One Night Stand" gelingen, hätte er seinen Platz in den Geschichtsbüchern noch fester zementiert.

Wie Mainstream-Capi das Internet übernimmt, zeigten schon andere Erfolge in den letzten Wochen. Erst wurde ein Bushido-Rekord gebrochen, dann RAF Camora als meistgestreamter deutschsprachiger Rapper abgelöst. Wie der Hype immer neue Dimensionen annimmt haben wir uns kürzlich etwas genauer angesehen:

Bushido-Rekord gebrochen: Wie Capital Bras Hype immer neue Dimensionen annimmt

Als Capital - damals noch ungooglebar ohne den Bra an seiner Seite - bei Rap Am Mittwoch erstmals einer größeren Hörerschaft auffällt, merkt man schnell, dass er sich vom Großteil der Teilnehmer abhebt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Shindys "Affalterbach" mit Shirin David? Ufo361-Comeback & Capitals "Cherry Lady" – Release Friday
Tua

Shindys "Affalterbach" mit Shirin David? Ufo361-Comeback & Capitals "Cherry Lady" – Release Friday

Von Clark Senger am 23.03.2019 - 16:07

Der Release Friday gestern hatte es mal wieder faustdick hinter den Ohren. Neben Alben von Tua, Capo & Nimo, Reezy, Herzog, Gent, DJ Stylewarz und MC Rene gab es natürlich auch jede Menge Singles. Allen voran sorgen Shindys "Affalterbach" mit einem nicht offiziell verkündeten Gast in der Hook, Capital Bras Cover "Cherry Lady" und Ufos Comeback mit "Pass auf wen du liebst" für Gesprächsstoff. Außerdem geht es um Jujus neue Single, ein Highlight auf "Tua" und vieles mehr. Aria, Jonas und Clark haben alles besprochen.

Instagram

Hiphop.de - https://instagram.com/hiphopde

Aria - https://instagram.com/arianejati

Jonas - https://instagram.com/lindex_

Clark - https://instagram.com/cnark_one


Shindys "Affalterbach" mit Shirin David? Ufo361-Comeback & Capitals "Cherry Lady" – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)