Mehrere deutsche Rapper äußerten sich heute zu den Kämpfen um die syrische Stadt Kobane. Dort herrschen seit über zwei Wochen Kämpfe zwischen syrischen Kurden und Kämpfern der vom UN-Weltsicherheitsrat als terroristische Vereinigung eingestuften Organisation IS. In zahlreichen deutschen und anderen europäischen Städten kam es zu Protestaktionen gegen den IS.

Unter anderem posteten KC Rebell, Kurdo, Bero Bass, Veysel und Jasko etwas zu den Geschehnissen.

Kurdo postete ein Foto von Frankfurter Demonstranten, die gegen den IS auf die Straße gingen. Dazu schrieb er: "#Ffm ...Islam heißt Frieden und nicht Krieg #Kobane".

Bero Bass nahm selbst an einer Demonstration teil und postete ein Bild von der Demo mit den Worten: "Demo am Dom gegen die Isis Bestien du musst kein Kurde sein um für die Menschlichkeit zu stehen.. #savekobane".

Haftbefehl schrieb: "Sehr traurig und gleichzeitig macht es einen sehr wütend, was alles gerade passiert in den Umgebungen wo Kurden leben. Die Unterstützung ist weiterhin minimal, wir müssen mehr machen!!!"

Veysel sprach sich für die Kurden in Kobane aus und kritisierte zudem, dass die restliche Welt zu wenig unternehme: "Allah soll meinen kurdischen Landsleuten in Kobane beistehen und Kraft geben gegen die Hunde von Isis, das sind keine Menschen, das sind keine Muslime, aber das weiß die ganze Welt trotzdem passiert nichts ...".

KC Rebell markierte Angela Merkel in seinem Post und bat seine Fans, seine Message zu verbreiten: "Angela Merkel Jeder Mensch, egal ob Türke, Deutscher, Araber oder was auch immer, der auch nur ein bisschen was auf 'Solidarität' gibt, teilt bitte diesen Beitrag und markiert es mit Gefällt mir um so viele Menschen wie möglich zu erreichen UND um ein Zeichen zu setzen. Hoffen wir das es bis zu den 'richtigen' Menschen durchsickert. Von meinen Landsleuten erwarte ich es sowieso. #savekobane #stopisis" Dazu postete er ein Foto mit der Aufschrift "Save Kobane".

Jasko veröffentlichte auf Facebook den Satz: "FREIHEIT FÜR ALLE UNSCHULDIGEN UND UNTERDRÜCKTEN VÖLKER AUF DIESER WELT #INSHALLAH". Es ist sehr wahrscheinlich, dass auch er damit Bezug auf die Geschehnisse in Kobane nimmt.

Nahezu die Hälfte der Einwohner Kobanes sind Kurden.  Laut Medienberichten sollen IS-Truppen mittlerweile in Teile von Kobane eingedrungen sein. Zahlreiche Zivilisten sind Richtung Türkei geflohen.

Die Posts der deutschen Rapper:

Kurdo

KC Rebell

Jasko

Veysel

Bero Bass

Haftbefehl

Quellen: spiegel.de, tagesschau.de, sz.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Falsch. Leider werden die YPG-Einheiten, welche gerade in Kobane kämpfen, nicht von Deutschland unterstützt. Anders als die kurdischen Peschmergas aus dem Nordirak, werden die PKK und ihre Tochterorganisation YPG als terrroristisch eingestuft und erhalten deswegen keine Unterstützung aus dem Weseten. #savekobane #****isis

immer dieses kurden gelaber...
reicht schon langsam
auf der ganzen welt passieren schlimme dinge aber das interessiert keinen wenn es nicht um kurden,türken etc. geht

Alter was stimmt denn mit dir nicht denk das nächste mal nach bevor du hier so eine ******** postet nur weil hier über das Leid der Kurden berichtet wird heißt es doch nicht das daß Leid anderer weniger schlimm ist und keine Beachtung finden sollte in den Medien aber da dieses Thema im Moment mehr als aktuell ist ist es doch normal das darüber berichtet wird Nein es ist sogar die Pflicht der Medien auf diese Grausamkeiten aufmerksam zu machen.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Alle neuen Songs: Loredana x Zuna, Haftbefehl, Shindy & mehr im Deutschrap-Update

Alle neuen Songs: Loredana x Zuna, Haftbefehl, Shindy & mehr im Deutschrap-Update

Von HHRedaktion am 27.03.2020 - 13:10

Die deutsche Rapszene beliefert alle quarantänisierten Hörer da draußen auch diese Woche mit massig neuer Musik. In unserer Playlist Groove Attack findet ihr wie gewohnt die Königsmische mit den großen Namen und diversen Tipps aus dem Untergrund. Auf dem Cover geht es mit der ersten gemeinsamen Single von Loredana und Zuna erstmal höchst prominent zu:

Die poppig-lockere Single "Du bist mein" dreht sich wenig überraschend um Zweisamkeit und dürfte für viele mit einem Ticket nach Balkonien heute für gute Laune sorgen.

Gänzlich anders klingt die Angelegenheit heute bei Hafti Abi, der nach dem eher teaser-artigen "Bolon" nun Vollgas gibt. Die zweite "DWA"-Single heißt "RADW" (= "Rücken an der Wand") und pusht mit dem brachialen Bazzazian-Beat maximal brutal nach vorne.

Ufo361 zelebriert indes dieses Social Distancing und stapelt seine Batzen lieber ohne Gesellschaft. "Allein sein" ist bereits die fünfte Single aus dem potenziellen Album des Jahres, das auf den Titel "Rich Rich" hört und Ende April erscheinen soll.

Außerdem sorgen AK Ausserkontrolle mit Shindy als Gast und Farid Bang mit der neuen Single "Quavo" für Prominenz in unserer Playlist. Dahinter geht es dann langsam in weniger mit dem großen Spotlight ausgeleuchtete Parts der Szene.

Symba – geradewegs auf dem Weg nach oben – hat mit "Angels sippen" die nächste Single nach seinem bisher größten Hit "Blockparty" am Start. Morten hat währenddessen Level 2 seiner neuen Reihe "Escape The City" erreicht – das neue Tape "Alien in Transit" ist heute erschienen und daraus findet ihr "Kein Snap" in unserer Liste. Mehr Heat kommt diese Woche von Bibiza ("Quarantäne"), Naru und Kwam.E ("Buzz Lightyeah"), G-Macs Comeback-Single "Keine Klicks", Abija, AchtVier, Mefyou, den Saftboys und vielen mehr.

Insgesamt haben wir diese Woche über 30 Neuzugänge in unserer Playlist, die ihr auf allen wichtigen Streaming-Plattformen findet! Den Überblick über so gut wie alles, was heute erschienen ist, gibt's hier:

Singles

  • Luciano - Trippin
  • Loredana x Zuna - Du bist mein
  • Kontra K - Puste sie weg
  • Haftbefehl - RADW
  • Ufo361 - Allein sein
  • Symba - Angels sippen
  • Farid Bang - Quavo
  • AK Ausserkontrolle ft. Shindy - Hood
  • Zuna & Loredana - Du bist mein
  • Abija - Alles Okay
  • G-Mac - Keine Klicks
  • Olexesh - Quarantän
  • Nimo & NGEE - YA MAS5ARA
  • PA Sports & Kianush - Crossover
  • Majoe ft. Silva - 100%
  • Lil Lano - Kein Grund
  • Kay One - Money Stacks
  • Kilomatik & Marlo - Qualität
  • AchtVier - Stück Scheisse
  • Schubi AKpella - Maria
  • Yung Kafa & Kücük Efendi - Für immer
  • Naru & Kwam.E - Buzz Lightyeah (Mittwoch)
  • Mois ft. Sokko167 & Albozz - Vorbei
  • Mo$art & Isee Lloyd - Bitte bleib
  • Veysel - Gazoz Limon
  • Gringo & NA! - Oui Oui
  • ERRdeKa - Kopf im Sand
  • Trippie Boi - Dior
  • Marlo - Henessey
  • Lativ - Nie wieder
  • Terra Pete ft. DJ Robert Smith - Boulevard of Bullshit
  • Montez - Universum
  • Pan Kee-Bois - Zu mir
  • Sarhad - Sinne
  • Kaine & Osama - Milly Rock
  • Doktor Sterben - Uma Thurman
  • Noy Riches - Strassenkreuzer
  • Christ Paka - Straßenliebe
  • Zizi - 1KG
  • Tonino - Imac Money
  • SILK MOB - Belvedere
  • DJ Reckless & MC Bomber - Bleib wach
  • Saftboys - Tresenkraft
  • Mefyou - Kein. Empfang
  • Pimf, Mc Smook - Platten brennen
  • morten - Kein snap
  • Silla, Ansen - Wir sind jung & brauchen die Welt
  • Nessa - Superman
  • Joey Bargeld ft. John Known - Fucked Up

Releases

  • Ely. - Elyvated
  • morten - Escape the City (Level 2 - Alien in Transit)
  • Jonesmann - Schwingungen
  • Fly51 - Resistent (EP)
  • Errdeka - Foreverr (EP)
  • Doktor Sterben - Schön sterben EP
  • Noy Riches - Noymanns Feinstes
  • Silk Mob - Silk Mob (EP)


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!