Rap-Legende erklärt: "Ich kann Eminem locker in einem Battle schlagen"

Ein Rap-Battle mit Eminem wünscht man gewöhnlicherweise seinem ärgsten Feind nicht. Für Melle Mel scheint so ein Szenario kein größeres Problem darzustellen. Das Gründungsmitglied von Grandmaster Flash & the Furious Five betonte nun zum wiederholten Male, dass er Eminem "easy" in einem Battle schlagen könne.

Eminem im Battle besiegen? "Das Einfachste, was ich je getan habe"

Melle Mel stellte sein Selbstbewusstsein in einem Interview bei VladTV zu schau. Dabei gibt er Eminem zunächst Props. Dennoch sieht er sich selbst in einer ganz eigenen Liga. Als er auf ein Battle mit Eminem angesprochen wird, lautet seine Antwort:

"Es wäre das Einfachste, was ich jemals getan habe. Letztendlich ist er mechanisch und technisch ein großartiger Rapper. Aber ich bin der Größte. Ich weiß, wie man schreibt. Ich tue es und es wird bleiben. Es wäre das Einfachste, was ich jemals getan habe. Wenn die Leute es ansprechen und sagen: 'Du kannst Eminem nicht schlagen.' Sagt das ruhig. Aber ich mache das mein ganzes Leben lang. Es wäre einfach und ich schreibe nicht einmal mehr so ​​wie früher."

("It would be the easiest thing I ever did. At the end of the day, mechanically, technically, he's a great rapper. But I'm the greatest. I know how to write it. I put it down, it's going to stay down. It would be the easiest thing I ever did. When people bring it up, just say 'you can't beat Eminem'. Just say that. But I've been doing this all my life. It would be easy, and I don't even write like I used to.")

"Dies ist mein Schicksal", schiebt er noch hinterher. Es wären insgesamt nicht einmal 50 großartige MCs im Game unterwegs. Was das New Yorker Urgestein außerdem so siegesgewiss macht?

"Meine Mechaniken und meine Dynamik, mein Wissen darüber, worum es bei Rap geht, es verdrängt alles, was da draußen abläuft. Leute sagen so: 'Wie wird dieser alte Muthaf*cka diesen und jenen schlagen?' Einfach – weil ich ein alter Muthaf*cka bin, ich mache das schon länger. Ich kann es besser machen als du."

("My mechanics and my dynamics, my knowledge of what rap is all about, it supersedes anything that goes on out there. People like, how this old muthaf*cka going to beat so-and-so? Easy -- cause I'm an old muthaf*cka, I've been doing it longer. I can do it better than you.")

Seine Delivery und alles, was er mitbringe, sei darüber hinaus weiterhin erstklassig. Auch spricht Melle Mel seinem jüngeren Kollegen einen Einfluss auf die Entwicklung der Rapszene ab. So habe beispielsweise Rakims Rapstil das Game nachhaltig verändert. Bei Silm Shady kann er einen derartigen Impact nicht erkennen: "Als ich Eminem hörte, konnte ich dasselbe rappen. Das Spiel änderte sich nicht."

Vor knapp vier Jahren ließ Melle Mel im Rahmen einer Reality-Show mit einer nahezu identischen Aussage über ein Battle mit Eminem aufhorchen. Auch Jay-Z geriet dabei in sein Visier.

Rap-Legende behauptet: "Eminem und Jay Z sind Poser"

.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

50 Cent kriegt Ansage von Black Mafia Family-Artist

50 Cent kriegt Ansage von Black Mafia Family-Artist

Von Till Hesterbrink am 13.10.2021 - 11:00

50 Cent ist seit Jahren schon längst nicht mehr nur Rapper. Mittlerweile macht der 46-Jährige vor allem mit TV-Serien auf sich aufmerksam. Nach Power läuft aktuell sein neuer Hit BMF an. Eine Serie über die Black Mafia Family. Und obwohl die sehr gut ankommt, gibt es jetzt eine deutliche Warnung eines ehemaligen BMF-Künstlers.

BMFs Bleu DaVinci droht 50 Cent

Die Black Mafia Family war eine kriminelle Organisation der beiden Brüder Big Meech und Southwest T, deren echte Söhne in Fiftys Serie jeweils ihren eigenen Vater verkörpern. Im Laufe der Jahre stieg die BMF neben dem Drogenhandel und der Geldwäsche auch ins Hiphop-Business mit ein und arbeitete unter dem Namen BMF Entertainment als Promoter für Rapstars wie Young Jeezy und Fabolous.

Der einzige jemals gesignte Artist war Bleu DaVinci und der richtet sich in einem Video nun an 50 Cent (jetzt auf Apple Music streamen). Er droht ihm damit, solle er in der Serie falsch dargestellt werden, die gesamte Produktion der Serie verhindern zu wollen.

"Ich sage nur, wenn ihr mich falsch darstellt, dann komme ich bei euch vorbei. [...] Dann wird nichts mehr gedreht. Dann wird nichts mehr gefilmt. Ich versuche dann einen Weg zu finden, alles daran kaputtzumachen, wenn ihr mich falsch darstellt."

"The only thing I'm saying is that if they handle my name wrong, I'm coming to see you. [...] There won't be no more shooting. No more filming that sh*t. I'm gonna try to find a way to f*ck up everything about it, if you play with my name."

Für seine Verbindung zur Black Mafia Family saß Bleu DaVinici insgesamt fünf Jahre im Gefängnis. In den Kommentaren vermuten einige, dass diese Ansage nun kommt, weil Bleu DaVinci damals die BMF verraten haben soll und mit der Polizei kooperiert habe. Womöglich wolle er daher verhindern, dass sein Snitchen in der Serie dargestellt wird.

50 Cents BMF - Black Mafia Family im Streaming in Deutschland

Wo kann ich 50 Cents BMF - Black Mafia Family streamen? Wie schon bei 50 Cents vorheriger Serie Power stellt sich bei BMF direkt die Frage, wo man die Serie schauen kann. Und auch die Antwort ist hier wieder die gleiche. Über den Amazon Channel Starzplay kann man auch in Deutschland die Crime-Serie streamen. Dabei handelt es sich um einen extra zubuchbaren Sender bei Amazon Prime Video.

Auch einige Rapstars werden im Laufe der Serie zu sehen sein. Sowohl Snoop Dogg als auch Eminems Gastauftritte sind mittlerweile bestätigt. Gut als, dass die beiden ihren Beef inzwischen beendet haben.

Nach Beef: Snoop Dogg teast Eminem-Kollabo an

Kommende Musik von Snoop Dogg hält offenbar ein Feature mit dem Rap God himself bereit. So sollen Eminem und Snoop an einem bisher unbetitelten Kollabosong gearbeitet haben. Für eine neue musikalische Zusammenarbeit der beiden US-Legenden sprach vor gut einem Jahr noch herzlich wenig.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)