Raf Camora veröffentlicht Tracklist zu "Therapie nach dem Tod"

Der aus Wien stammende Raf Camora aka RAF 3.0 hat via Facebook die Tracklist zu seinem am 31. August erscheinenden Album Therapie nach dem Tod veröffentlicht.

So wird das Album, das in Zusammenarbeit mit Hamudi von den Royals enstand, 16 Tracks und Features von den Österreichern Chakuza und Joshimizu sowie einen Part von Massaka aus Berlin beinhalten. 

Tracklist:
01. KDL
02. Ich zähle sie ab
03. Solange alles gleich bleibt
04. Top
05. Selbst Schuld
06. Ssslos?!
07. Perfekt
08. Nächster Stopp angekommen ft. Chakuza
09. Der Wald
10. Spaceman ft. Joshimizu
11. F*ckt euch
12. Rabe ft. Massaka
13. Otto Normal
14. Groupiehandy
15. Mein Croko ist Hipster
16. Big Up

Das Album wird in limitierter Auflage und ausschließlich über MZEE.com erhältlich sein. Im Interview auf dem HipHop Open in Stuttgart verriet er uns, dass auf das Album die Kurz bevor die Welt untergeht -Tour folgt, die am 17. Oktober startet und Gäste wie D-Bo und Joshimizu featuren wird. Dazu sollen sich dann in einzelnen Städten weitere Special Guests gesellen.

Raf brachte erst Anfang 2012 das Projekt RAF 3.0 auf den Markt und chartete damit in den Top 10 .

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, Farid Bang, RAF Camora, Luciano, SSIO & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, Farid Bang, RAF Camora, Luciano, SSIO & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 10.09.2021 - 07:46

Diese Woche blicken wir auf einen äußerst starken Release Freitag. In unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist sammeln wir wie immer die heißesten Tracks der Woche. Unser Cover zieren diese Woche RAF Camora (jetzt auf Apple Music streamen) und Luciano, die mit "2CB" die neue Single zum anstehenden Album des Wieners gedroppt haben. Dies erscheint bereits in drei Wochen am 01. Oktober.

Neue Singles: Kollegah, Farid Bang & SSIO

Für die neuste Auskopplung aus dem nächsten Monat erscheinenden "Zuhältertape 5" hat sich Kollegah seinen JBG-Partner Farid Bang rangeholt. Gemeinsam sind die beiden im "Roid Rage" und liefern ein mieses Brett ab. Wortspiele, Flowvariationen und eine bedrohliche Stimmung, der Song hat alles, was sich Fans von einem Featuretrack der beiden wünschen dürften.

SSIO hat bereits am Donnerstag überraschend "Das neue Album" rausgebracht. Der Track "Moncler" ist dabei seine erste Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Alles oder Nix-Rapper Kalim seit knapp fünf Jahren. Ein zugehöriges Musikvideo veröffentlichten die beiden ebenfalls.

Neue Tracks: Olexesh, Badchieff & Cro

Nachdem der Track letzte Woche bereits im Split-Musikvideo zu "Weck mich auf" angeteasert wurde, veröffentlicht Olexesh nun seine neuste Single "Ghetto Rose" in ganzer Länge. Der Track stammt vom kommenden Olex Album "Ufos überm Block", für das der Kranichsteiner nicht nur eine ganz eigene visuelle Ebene gefunden hat, sondern auch ein perfekt passendes Soundbild.

Cro-Signing Badchieff veröffentlicht sein Debütalbum "Chieff Loves You", das sich, wie der Name bereits verrät, thematisch ganz um die Liebe dreht. Für den Song "God Bless" hat er sich dabei Unterstützung seines truworks-Labelbosses gesichert.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: 9inebro, OG Locke, Karbal, OMG, Yael, TM, Niqo Nuevo und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!