RAF Camora, Fler, Kollegah & mehr: Das Deutschrap-Update am Freitag

RAF Camora ist nur kurz nach dem Release von "Palmen aus Plastik 2" und dem Zerlegen der österreichischen Charts schon wieder der Mann der Stunde: Mit dem Erreichen von einer Milliarde Plays auf Spotify schafft er etwas, das noch kein deutschsprachiger Artist geschafft hat. Wir feiern den Anlass mit RAF auf dem Cover unserer Playlist:

Neben seinem Freetrack ist aber wie jeden Freitag noch jede Menge andere Musik erschienen. Alle Neuerscheinungen des Tages inklusive Releases von den Black Eyed Peas, Steuerfreimoney, Sero, Mick Jenkins, Tory Lanez, Telson und mehr findest du wie gewohnt hier im Überblick.

Wir behalten für dich alle Neuerscheinungen im Blick! Abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte einmal pro Woche eine Mail mit alle neuen Deutschrap-Alben!!

Neu in unserer Playlist ist unter anderem Fler. Bei "Keinen wie mich" wird sehr deutlich, was er mit einer Mischung aus Frank-White-Samples und modernen Drums und Bässen meinte. Die Streicher im Beat von Simes hätten auch vor über einem Jahrzehnt auf einem von Flizzys Alben landen können. Allerdings hat der Produzent das Ganze in ein zeitgemäßes Gewand gekleidet.

Etwas Gutes aus vergangenen Zeit lässt auch OL in die zweite Single seines kommenden Albums einfließen. "500 Taxis" kommt mit knallenden Snares, die sich um eine funky Bassline legen und eine perfekte Grundlage für Olexeshs Flow bieten. Wer den Sound feiert, kommt auch etwas weiter hinten der Playlist mit "Schubidu" der Steuerfreimoney-Gang auf seine Kosten. Taimo, Stanley und AchtVier liefern auf ihrem heute erschienen Sampler noch mehr als nur diesen einen Kopfnicker.

Den 2018-Vibe mit satt und sauber rollenden 808s haben diese Woche wenig überraschend Luciano und Eno im Gepäck. Vom jüngsten AON-Signing landet der verhältnismäßig düstere Titelsong des neuen Albums "Wellritzstraße" in unserer Playlist, während Luciano mit der nächsten "L.O.C.O."-Auskopplung zumindest in der Hook einen Gang zurückschaltet im Vergleich zu "MoneyGram".

Für die übliche stilistische Abwechselung in unserer Playlist "Groove Attack" sorgt diese Woche unter anderem Greeens Alter Ego Grinch Hill. Hier trifft entschleunigter Hiphop auf Reggae-Einflüsse, nahezu dubbige Elemente und brutale Lyrics. Auch Farid-Signing Musiye, Sero sowie Timeless und Cr7z haben noch weitere Style im Gepäck.

Und zu guter letzte landet auch Kollegah auf einem Beat des legendären Produzenten Scott Storch in unserer Playlist. "Löwe" hat mit knapp fünfeinhalb Minuten im Jahr 2018 schon fast Überlänge. Neben den Neuzugängen gibt es auch einige Leckerbissen aus den letzten Wochen in "Groove Attack" zu entdecken. Abonnieren und jede Woche Deutschraps Vielfalt auf einen Blick bekommen!

RAF feiert eine Milliarde Spotify Streams mit "In meiner Zone 2.0" und wir mit dem Cover unserer Playlist! Außerdem neu dabei: Fler, Olexesh, Luciano, Eno, Kollegah und viele mehr. Link in der Bio (Foto: @faridodavis) #rafcamora #grooveattack #spotify

742 Likes, 6 Comments - HIPHOP.DE (@hiphopde) on Instagram: "RAF feiert eine Milliarde Spotify Streams mit "In meiner Zone 2.0" und wir mit dem Cover unserer..."

Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Groove Attack

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gzuz, Summer Cem, Kalim, Pajel, Capital Bra & mehr im Deutschrap-Update

Gzuz, Summer Cem, Kalim, Pajel, Capital Bra & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 15.10.2021 - 12:09

Das Jahr ist fast rum aber Deutschrap scheint nicht müde zu werden und liefert weiter ab. Damit ihr weiterhin den Überblick behaltet, sammeln wir wie immer die heißesten Tracks des Freitags in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Das Cover ziert dieses Mal die Newcomerin Rote Mütze Raphi mit ihrem Song "On/Off".

Neue Tracks: Gzuz & Summer Cem

Gzuz droppt seinen neuen Track "Späti" und liefert einen Up-Beat-Song zum Umherziehen durch die Straßen. Das Video zeigt die Bande dabei, wie sie mit eisgefüllten Pappbechern von Kiosk zu Kiosk treiben lassen.

Summer Cem (jetzt auf Apple Music streamen) und seine Scorpion Gang veröffentlichen ihren Labelsampler "Scorpion To Society". Für die Gang ist es das erste große Projekt auf Summers neugegründetem eigenen Label. In unsere Playlist haben es Summer und Signing Billa Joe mit ihrem reezy-Feature "Dollars & Isyans" geschafft.

Neue Songs Kalim, Pajel & Capital Bra

Kalim liefert mit seinem neuen Track den "Blueprint". Dabei geht es deutlich entspannter zur Sache als noch bei den letzten Singles. Für den Song reflektiert Kalim seinen bisherigen Karriereweg und zeigt sich dankbar für den Erfolg. Noch diesen Monat soll das neue Album des Hamburgers "TOTY" erscheinen.

Pajel zählt aktuell wohl zu den heißesten Newcomern der Szene. Der Neusser macht kürzlich deutschlandweit Welle mit seinem Hit "10von10" und ist jetzt mit seiner nächsten Single "Verkackt" am Start. Ein Song über die scheiternde Liebe.

Capital Bra und sein Signing NGEE machen auf "Gib Ihr Flex" gemeinsame Sache. Auf einem elektronisch angehauchten Beat liefern die beiden kompromisslosen Rap, der gut nach vorne geht.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Alligatoah, KDM Shey, Bartek, Kay Shanghai, YAEL, Audio88, Ezco 44 und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!