Pusha T zeigt Albumcover zu "My Name Is My Name"
 

 

Pusha T s kommendes Album My Name Is My Name hat nun ein Gesicht: Kanye West enthüllte zwei verschiedene Albumcover. Pusha T deutete auf Twitter an, die verschiedenen Cover stünden für die unzensierte, sowie bearbeitete Version des Albums. Demnach wird My Name Is My Name nicht in einer Deluxe Edition erscheinen. Über die Bedeutung des Barcodes auf dem Cover der unzensierten Version wurde kein Wort verloren. Das Cover wurde von Kanye West s Grafikergruppe DONDA entworfen, die in der Vergangenheit unter anderem für das Artwork von Lil Wayne s I Am Not A Human Being II oder 2 Chainz ' Based On A T.R.U. Story verantwortlich war. Aktuell kann man DONDA s Arbeit auf dem Cover für Big Sean s Hall Of Fame begutachten. Die Grafikergruppe steht für einen grundsätzlich extrem minimalistischen Ansatz. Pusha T – eine Hälfte des legendären Rapduos Clipse – steht momentan bei Kanye West s Plattenfirma G.O.O.D. Music unter Vertrag und wird am 8. Oktober sein Debütalbum My Name Is My Name nach mehrfacher Verschiebung auf den Markt bringen. Neben Kanye werden am Album unter anderem Pharrell Williams , Kendrick Lamar und Rick Ross beteiligt sein. Den Sound der Platte beschrieb Pusha T als "eine Mixtur von RZA , Biggie und Mase " .

Groove Attack by Hiphop.de