Puma stellt Nipsey Hussle-Kollektion vor

Am 5. September droppt Puma eine komplette Nipsey Hussle-Kollektion. Der erste Drop aus der The Marathon Clothing-Reihe (TMC) ist dem verstorbenen US-Rapstar gewidmet. Die Einnahmen sollen einem sozialen Projekt zugutekommen.

Die TMC-Designs stammen von Nipsey Hussle

Die verschiedenen Pieces gehen dabei noch auf die Ideen und Entwürfe des Rappers selbst zurück. 19 Teile umfasst die Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller. Tracksuits, T-Shirts und Hosen erinnern an den Grind des US-Rappers, der sich neben der Musik auch über sein enormes Engagement für die Community einen Namen gemacht hat. Bis auf den Einsatz eines auffälligen Orange sind die Stücke eher schlicht gehalten.


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma

Einnahmen der TMC-Kollektion gehen an die Neighboorhood Nip Foundation

Die Erlöse aus den Verkäufen sollen vollumfänglich in die Neighboorhood Nip Foundation fließen. Die Stiftung wurde kürzlich vorgestellt und hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Musikern unter die Arme zu greifen.

Puma erklärt auf Instagram, dass Nipsey immer zuerst an die Community gedacht habe und man genau diesem Umstand Rechnung tragen wolle. Die Kollektion erscheint vorerst nur für den US-Markt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nipsey Hussle & Jay-Z – What It Feels Like [Audio]

Nipsey Hussle & Jay-Z – What It Feels Like [Audio]

Von Michael Rubach am 12.02.2021 - 14:04

Im Rahmen des Soundtracks des Films "Judas and the Black Messiah" ist eine heiß erwartete Kollabo von Jay-Z und Nipsey Hussle veröffentlicht worden. Der Track "What It Feels Like" ist die erste Zusammenarbeit der beiden US-Rapper. Aus welchem Zeitraum der Verse von Nipsey stammt, ist unklar. Am 1. April 2019 wurde der Künstler aus Los Angeles erschossen.

Der Film läuft vorerst nur auf HBO Max und greift die Geschichte von Fred Hampton auf. Dieser war US-Bürgerrechtler und Aktivist bei der Black Panther Party. 1969 wurde Hampton im Schlaf umgebracht. Auf dem Soundtrack befinden sich diverse Hochkaräter. A$AP Rocky, Rakim, Lil Durk und Nas sind nur einige von vielen bekannten Namen.


What It Feels Like

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!