Prodigy von Mobb Deep ist im Alter von 42 Jahren gestorben

 

Prodigy von Mobb Deep, mit bürgerlichem Namen Albert Johnson, ist offenbar heute Morgen im Alter von 42 Jahren gestorben, nachdem er bewusstlos gefunden worden war. Das bestätigt ein Pressesprecher von Mobb Deep gegenüber XXL:

"Mit extremer Trauer und Fassungslosigkeit bestätigen wir den Tod unseres lieben Freundes Albert Johnson, Millionen von Fans besser bekannt als Prodigy vom legendären New Yorker Rapduo Mobb Deep.

Prodigy war vor einigen Tagen nach einem Mobb Deep-Auftritt in Las Vegas im Krankenhaus, wegen Komplikationen, die von einer Sichelzellenanämie-Krise verursacht wurden. Wie die meisten Fans wissen, hat Prodigy seit seiner Geburt gegen die Krankheit gekämpft.

Die genauen Gründe für seinen Tod müssen noch bestimmt werden.

Wir bedanken uns bei allen dafür, die Privatsphäre der Familie zu diesem Zeitpunkt zu respektieren."

Unser herzliches Beileid gilt den Angehörigen und Freunden des Rappers. Möge er in Frieden ruhen, durch seine Musik wird er auf ewig weiterleben.

In einem Interview Anfang des Jahres hat uns Azad erklärt, warum Prodigy zu den ganz großen MCs zählt und wie er ihn, Fler, Bushido oder Booba beeinflusst hat:

R.I.P. Prodigy! Azad erklärt, wie der Mobb Deep-Rapper ihn, Fler, Bushido oder Booba beeinflusst hat

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/AboBOHH ✚ DAS GANZE INTERVIEW: https://youtu.be/J_ovirqYXaE Als Azad Aria Anfang des Jahres dieses Interview gab, konnte keiner damit rechnen, dass Prodigy heute ums Leben kommen wird. Die Nachricht erreichte uns vor wenigen Stunden und wir sind nach wie vor sprachlos.

Prodigy Dies at 42 - XXL

Prodigy of Mobb Deep has died at age 42. A publicist for the group confirmed to XXL that he was found unconscious this morning. He apparently had some sort of health crisis two days ago, and hip-hop as a whole has known P struggled with sickle cell disease for most of his life.

Das letzte Foto, das sich aktuell auf Prodigys Instagram-Profil findet:

#ArtOfRapFest

8,443 Likes, 2,530 Comments - Prodigy MobbDeep (@prodigymobbdeep) on Instagram: "#ArtOfRapFest"

Auch von deutschsprachigen Rappern gibt es bereits erste Beileidsbekundungen:

ALI AS on Twitter

Rest in Peace Prodigy from Mobb Deep

FLER on Twitter

Rip Prodigy!

Timeless Rap on Twitter

R.I.P Prodigy https://t.co/SSJHT0hU0U

R.A. the Rugged Man on Twitter

Noooo!!! RIP to my brother brother PRODIGY. We were kids together in this game. I watched you become a legend. I love you my friend.Miss you

Vinnie Gigante on Twitter

RIP. one of the best EVER. honored to have worked with the good brother. this one is rough.

BK on Twitter

RIP Prodigy !!!!!! Einer der Einflussreichsten und besten Rapper aller Zeiten ging von uns. Ich hoffe man würdigt... https://t.co/hCMZE9lNuM

Lil Wayne WEEZY F on Twitter

Damn. RiP to the great one Prodigy. Rap game lost a legend the world lost a G. to and for his fam. Love. MOBB

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de