PA Sports meldet sich nach Autounfall zu Wort

"Das Auge der Leute hat endgültig zugeschlagen", kommentiert PA Sports ein Video in seiner aktuellen Snapchat-Story. Grund dafür ist ein Autounfall, in den PA heute offenbar verwickelt war.

Zum Glück gab PA direkt Entwarnung, dass es ihm und seinem Beifahrer gut gehe. Auch der Blechschaden am Auto sei kein Problem, da er Vollkasko versichert sei. Passend dazu fasste PA zusammen:

"Hauptsache, wir sind gesund geblieben. Ist nichts passiert. Blechschaden ist nicht so schlimm wie körperlicher Schaden."

Auch bei Facebook meldete sich PA Sports zu Wort und beruhigte einige besorgte Fans:

Pa Sports

An alle die mir gerade Nachrichten schicken: Es ist alles gut. Auto Totalschaden, aber wir sind alle wohl auf. Danke ❗️