Olli Banjo unterschreibt mit Wunderkynd bei Jive

Soeben hat Olli Banjo bekannt gegeben, dass er mit seinem Projekt Wunderkynd bei Jive unter Vertrag genommen wurde.

Dazu schrieb er: "Grosse NEUIGKEIT Freunde, Supporter, Lovers! Ich habe mit meinem Herzblut-Projekt WUNDERKYND bei Jive-Germany unterschrieben! Ich freue mich sehr, sehr!"

Wunderkynd ist ein Rock-Projekt für dessen Produktion neben Moses Schneider, der für die Beatsteaks und Toxotronic produziert, unter anderem auch die Krauts (u.a für Peter Fox, Materia) verantwortlich sind. Das Label Jive ist eine Kooperation von Sony Music und Guerilla Entertainment, bei dem unter anderem auch Larsito und Namika gesigned sind.

Im Mai erschien Olli Banjos fünftes Soloalbum Dynamit. Mehr dazu findest du in unserer Release Section. Toxik hat sich mit Olli getroffen und mit ihm auch über das Wunderkynd Projekt gesprochen. Das Interview kannst du dir hier ansehen.

[amazon B00IRBZ34M full]