Nur drei Tage nach Release: 187 Strassenbande schafft mit dem "Sampler 4" die Sensation

Die 187 Strassenbande geht mal wieder unkonventionelle Wege für deutschsprachigen Rap anno 2017 und wird dafür von den Fans belohnt: Nur drei Tage nach dem unüblichen Release-Termin am Dienstag (18.7.) landet der Sampler 4 auf Platz 1 der deutschen Albumcharts und lässt Kollegahs Best-of Legacy hinter sich auf Platz 2.

Nur drei charts-relevante Tage reichen den Hamburgern sogar ohne Box (die in den umsatz-basierten Charts mehrfach zählt) für die Spitzenposition. Der enorme Hype der letzten Jahre wird ein weiteres Mal eindrucksvoll untermauert. Nachdem schon am Mittwoch deutlich wurde, dass die 50.000 gepressten CDs auf Dauer nicht ausreichen würden, lag die Sensation bereits in der Luft.

Offizielle Deutsche Charts

Ring frei für das Duell der Schwergewichte. In der einen Ecke KOLLEGAH - Legacy Best Of. In der anderen Ecke 187 Strassenbande - Sampler 4. Über vier Runden hatte der Boss die Nase vorn, doch gegen...

Auch in den mengenbasierten Charts von media control liegt die 187 Strassenbande ganz oben. Hier bekommt man sogar konkrete Daten geliefert, nach denen der Sampler 4 fast dreimal so oft wie Legacy und mehr als doppelt so oft wie das zweitplatzierte Album über die Theken ging:


Foto:

Screenshot: charts.de/album-charts-cw-29-2017

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Tja Alpa dann solltest du mal gute Mukke machen dann entstünde auch kein Neid gegenüber 187

Aber muss man nicht auch erwähnen, dass kollegah nur einen Vertriebsweg über den selfmade Onlineshop hatte? Nicht um den Erfolg der 187 zu schmälern sondern um kollegahs niedrigere Verkaufszahlen zu erklären.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah ft. Asche – POV [Video]
POV

Kollegah ft. Asche – POV [Video]

Von Alina Amin am 04.12.2020 - 00:00

Kollegah und Asche sind nach "Wir sind die Täter" wieder zurück mit einem melodischen Track. In "POV" geht es um Drip, Erfolg und darum, der Beste zu sein. Der Track erscheint auf ihrem kommenden Kollabo-Album "Natural Born Killas", das im Januar releast werden soll. Für den Beat waren erneut Asche und Johnny Illstrument verantwortlich


ASCHE x KOLLEGAH - POV (prod. by Asche) OFFICIAL VIDEO

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)