Dr. Dre s seit langer Zeit angekündigtes Album Detox soll einen eher East Coast-lastigen Sound haben. Das berichtete nun Nottz , der an den Produktionen des Albums beteiligt ist. Er glaubt daran, dass der angepeilte Release zu Weihnachten Realität wird.

Nottz , der ebenfalls an Busta Rhymes ' neuem Album arbeitet, berichtete, dass Dr. Dre ihm etliche Songs gezeigt habe und diese sehr nach East Coast klingen sollen:

" Dre hat mir viele Tracks vorgespielt, es sind viele Tracks dabei, die einen denken lassen "Er rappt über DAS?". Und das ist geiler Scheiß! Er hat mindestens 40 Songs vorgespielt und jeder von ihnen klang nach East Coast. Verrücktes East Coast Underground Zeug." (sohh.com)


Nottz verriet weiterhin, dass das Intro und einige Lieder für Detox schon stehen würden. Daher glaubt er auch an einen baldigen Release: "Ich glaube wirklich das es diesmal rauskommt."



Dr. Dre sagt auf die Frage, wann Detox erscheinen würde, in einem Interview im September:

"In einer perfekten Welt... - weißt du, ich versuche wirklich es bis Weihnachten zu machen, aber wir werden sehen. Irgendwas wird auf jeden Fall rauskommen."

Der Vorsitzende von Interscope Records Jimmy Iovine ist sich weniger sicher über die Veröffentlichung an Weihnachten:

"Ich habe das Gefühl, wenn es wirklich zu einem Release an Weihnachten kommt, wird Dre Weihnachten verschieben. Wir unterstützen ihn 1000 Prozentig."

Dr. Dre arbeitet laut eigener Angabe täglich an dem Nachfolger des sehr erfolgreichen Albums The Chronic 2001 , das 1999 erschien. Wegen dessen Erfolg arbeite er so hart an Detox , er wolle seine Fans nicht enttäuschen, sagte er weiter in dem Interview vom September. Durch die vielen Ankündigungen und Verschiebungen, hat er selbst dazu beigetragen, dass die Erwartungen ins Astronomische gestiegen sind.
 

In der Vergangenheit hatten die unterschiedlichsten Artists, die in den unterschiedlichsten Funktionen an Detox beteiligt sein sollen, verschiedenes über das Album berichtet. Eine Übersicht der endlosen Detox Meldungen findest du hier .

Für die Fans von Dr. Dre bleibt zu hoffen, dass sie unter dem Weihnachtsbaum Detox finden können. Knapp zwei Monate hat Dr. Dre ja noch Zeit. Eventuell macht es trotzdem mehr Sinn, an den Weihnachtsmann zu glauben.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!