Nimo: Alle Produzenten von "Habeebeee" bekannt

Mit seiner kürzlich erschienenen Videosingle Idéal sorgte Nimo für ordentlichen Wirbel. Dazu trug Sott mit dem sehr starken Beat einen nicht unerheblichen Teil bei. Heute gab Nimo die weiteren Produzenten seines kommenden Mixtapes Habeebeee bekannt.

Neben Sott werden m3, X-plosive, Jimmy Torrio, Lucry, PzY, Veteran Beats, Anno Domini Beats und TheBeatPlug vertreten sein. Um die Instrumentals muss man sich, wie für Azzlackz und Umfeld üblich, wohl keine Sorgen machen.

Bestelle dir Habeebeee bei iTunes vor.

DANKE an alle PRODUZENTEN die "Habeebeee" so krass gemacht haben: SOTT, Jimmy Torrio, Lucry, PzY, Veteran Beats, m3,...

Posted by NIMO on Montag, 18. Januar 2016

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

ich finde m3 ist von seiner Qualität und von seinem Sound einer der Top 10 Producer von Europa

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Apache 207 präsentiert neuen Song "Matrix" bei "Late Night Berlin" [Video]

Apache 207 präsentiert neuen Song "Matrix" bei "Late Night Berlin" [Video]

Von Robin Schmidt am 25.02.2020 - 11:27

Erster TV-Auftritt von Apache 207: Bei "Late Night Berlin" präsentierte der Mannheimer seinen neuen Song "Matrix". Inhaltlich hat sich Apache darin Gedanken über die Menschheit gemacht und sagt, dass unsere Spezies selbst für ihr Handeln verantwortlich ist und unser Schicksal in unseren eigenen Händen liegt. Das Instrumental stammt von Lucry und Suena. 

Während Apache seine neue Nummer vorstellte, sendete er auf seinem T-Shirt eine Botschaft gegen den rechten Terror und für Frieden: "Pray for Hanau" war darauf zu lesen. Starke Aktion! 


Apache 207 mit "Matrix" | Exklusiv bei Late Night Berlin | ProSieben

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!