Nike x Supreme x NBA: Ein Schuh für Fans des 2000er Hiphop-Looks

Wenn Nike und Supreme gemeinsame Sache machen, ist der Hype vorprogrammiert. Nun sind erste Fotos des Nike x Supreme Air Force 1 Mid aufgetaucht. Offenbar reichten die beiden Namen Nike und Supreme nicht, sodass die beiden kurzerhand noch die NBA mit ins Boot holten und Logos verschiedener NBA-Teams auf das Upper des Sneakers packten. Eine modische Zeitreise in die 2000er, als nicht nur im Hiphop-Game aufgenähte NBA-Logos auf Baggys, Caps und Varsity-Jacken State of the Art waren.

Den Schuh wird es wohl in einem schwarzen und einem weißen Colorway geben. Den weißen Colorway zeigten die Kolleginnen und Kollegen von SneakerNews bereits Anfang Februar. Neben einigen NBA-Logos siehst du vorne am Schuh natürlich auch Supremes bekanntes Box-Logo:

Den schwarzen Colorway, den Supreme und Nike gemeinsam raushauen werden, gab es jetzt unter anderem auf dem Instagram-Account supreme_leaks_news zu sehen. Die Aufnahmen zeigen, dass Supreme weitere Brandings am Ankle-Strap, an der Zunge und im Inneren der Silhouette untergebracht hat:

Official images of the Supreme x Nike Air Force 1 mid x NBA in black Estimated Retail - $165 - @py_rates

32.7k Likes, 716 Comments - Supreme Leaks News (@supreme_leaks_news) on Instagram: "Official images of the Supreme x Nike Air Force 1 mid x NBA in black Estimated Retail - $165 -..."

Die Kollaboration soll noch im Frühjahr gedroppt werden. Ein genaues Datum des Releases ist indes noch nicht bekannt. Preislich wird das Paar mit 165 Dollar zu Buche schlagen. Nach aktuellem Kurs wären das ca. 135 Euro. Wie gefällt dir das Design, das als Referenz an die 2000er durchgeht?