"Never Grow Up": Episode 3 der Graffiti-Serie online

Auch in der dritten Folge von "Never Grow Up" wird es bunt im Untergrund. Wie in den ersten beiden Episoden der Graffiti-Serie gibt es wieder diverse Writer aus Berlin bei ihrer Passion zu bestaunen.

"Never Grow Up": Episode 3 der Graffiti-Reihe online

Wir sehen in dem neuen Video jede Menge Action im Territorium der Berliner Verkehrsbetriebe. Graffiti findet schließlich überall statt – wie die Macher des Formats betonen.

Ebenso will man mit der Online-Serie darauf hinweisen, dass allem, was in den Bereich des Graffiti fällt, eine Bedeutung zukommt. Und zu alt ist man sowieso nie für den Spaß. Bisher gab es in den Episoden ausschließlich einen Einblick in die Berliner Szene. Das soll sich jedoch in der Zukunft noch ändern.

Hier kannst du erstmal Episode 3 von "Never Grow Up" anschauen:

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Takt32 über Battlerap, Berliner Bezirke und sein Album "Demut und Größenwahn" – Echter gehts nicht

Takt32 über Battlerap, Berliner Bezirke und sein Album "Demut und Größenwahn" – Echter gehts nicht

Von Marcel Schmitz am 30.05.2021 - 19:02

"Echter gehts nicht", das neue Hiphop.de-Format mit Tierstar ist da! In der ersten Folge spricht er mit dem Berliner Rapper/Producer Takt32 über seine Jugend in Berlin, den ersten Kontakt mit Hiphop, Einflüsse aus den USA, seine Battlerap-Karriere und Battles gegen Karate Andi, Atzenkalle, oder Seperate. Außerdem spricht er über sein aktuelles Album "Demut und Größenwahn".


Takt32 über Karate Andi, Atzenkalle, Seperate und "Demut und Größenwahn" – Echter gehts nicht

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)