Neuer Hiphop-Film "The Lost Book Of Rap" kommt in die Kinos

 

Ein neuer Hiphop-Film kommt nächstes Frühjahr in die Kinos: The Lost Book of Rap.

The Lost Book of Rap wurde von Ron Elliott geschrieben und produziert. Mit dabei sind bekannte Gesichter wie Grandmaster Melle Mel, Grandmaster Caz oder Styles P.

Der Film spielt im goldenen Zeitalter des Hiphop, also 1988 in Brooklyn. Die junge MC Charisma Scott verliert die Kette ihres Vaters, die sie nur ihm Rap-Battle gegen ihre Rivalin Mocca zurückgewinnen kann. Von ihren Geschwistern wird sie davon überzeugt, sich auf die Suche nach dem "lost book of rap" zu begeben, Mocca zu battlen und schließlich die Kette zurückzugewinnen.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de