Hiphop.de wird nicht nur konstant größer und schöner  – 2008 gibt es auch einen Wechsel in der Chefredaktion. Tobias " Toxik " Kargoll übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung des Magazins.

Mit einer Journalisten-Karriere, die durch ein Praktikum bei Hiphop.de begann und in den folgenden drei Jahren als freier Journalist auch vielfältige Erfahrungen bei verschiedenen Print Medien beinhaltete, ist der bisher stellvertretende Chefredakteur und studierte Medienwissenschaftler mit der deutschen und internationalen Rap-Szene ebenso vertraut, wie mit dem Medium Internet und dem Magazin Hiphop.de im Speziellen. Als einer der Pioniere der inzwischen nicht mehr wegzudenkenden Rap-Blogosphäre ( ProllBlog.de ), bringt er alle nötigen Qualifikationen für eine erfolgreiche Leitung des Magazins im Web 2.0 Zeitalter mit. Neben Blogging und Artikeln, konnte er sich auch durch eine Vielzahl aufsehenerregender Hiphop.de Videointerviews einen Namen machen.

Der langjährige Chefredakteur Andreas Roth , der den Aufbau zum größten Hiphop Online Magazin Deutschlands in entscheidenden Teilen mit-verantwortet, verlässt Hiphop.de um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Hiphop.de bedankt sich an dieser Stelle für die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre und wünscht das Beste für die Zukunft!

Hiphop.de wird  unter neuer Leitung den mit dem Relaunch bereits eingeschlagenen Weg der weitgehenden User Einbindung und Multimedialität fortführen und sich nicht nur als Magazin, sondern vor allem als Community verstehen.

Hiphop verstehen wir als Kultur, zu der neben unserem Kerngeschäft amerikanischer und deutscher Rap Musik auch der entsprechende Lifestyle gehört. Dementsprechend werden Fashion, Entertainment, Graffiti, Partys, benachbarte Musikrichtungen und alles, was den B-Boy 2.0 in seinem Leben begleitet, ihren Platz auf Hiphop.de finden.
Es geht Hiphop.de nicht darum, seinen täglich über 23.000 Usern zu diktieren was richtig oder falsch, real oder fake und gut oder schlecht ist, sondern um eine unterhaltsame, authentische und gewissenhafte Darstellung unserer Musikkultur unter Einbeziehung selbstständig denkender User.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zeit mit unserer Community und allen Partnern und Lesern!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!