99 Luftballons auf dem Weg zum... 32. Geburtstag! Dass Nenas Pop-Hit bereits Jahrzehnte zurückliegt, heißt noch lange nicht, dass sich die Dame aus dem Musikbusiness zurückzieht.

Ganz im Gegenteil, sie passt sich ganz dem Geist der Zeit an und holt sich kurzerhand Samy Deluxe und Afrob an den Start. Diese beiden werden sie nämlich mit ein paar Lines auf dem Remix des Tracks Oldschool unterstützen, der wiederum den Titeltrack ihres Ende Februar erscheinenden Albums darstellt. 

Nenas 15. Studioalbum wird dabei nicht nur von Samy ergänzt, sondern gleich auch vollkommen produziert. Nachdem die beiden 2012 gemeinsam auf einer Bühne gestanden haben, habe Samy Deluxe angerufen und einige Songideen vorgeschlagen. Nena kommentiert dieses erste Telefonat so:

"Ich wusste in der Sekunde, dass das nur was Gutes sein kann." 

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie die Kollabo klingen wird.

Infos zum Track findest du auf Amazon:

 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Jo voll fett du bist ein Huhansohn

Jetzt ist aber endgültig vorbei mit Samy, egal wie krass es wird

stimme jedem meiner Vorredner zu^^

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Samy Deluxe – I can't breathe [Video]

Samy Deluxe – I can't breathe [Video]

Von Michael Rubach am 08.06.2020 - 15:09

Samy Deluxe droppt mit "I can't breathe" einen Track, der mit emotionaler Wucht das aktuelle Zeitgeschehen und damit den globalen Kampf gegen Rassismus und soziale Ungleichheit kommentiert. Der Titel geht dabei auf die inzwischen weltberühmten Worte von George Floyd zurück. Der Afroamerikaner wurde bekanntlich vor den Augen der Welt durch einen offenkundig rassistischen Polizisten ermordet. Im Song thematisiert Samy nun das allgegenwärtige Rassismusproblem unserer Gesellschaft ein und solidarisiert sich auch auf musikalischer Ebene mit den Protesten und der Black Lives Matter-Bewegung.

Das Video für "I can't breathe" ist mit Szenen der Demonstrationen und Kundgebungen gespickt, die seit der Tötung von George Floyd weltweit stattfinden. Wer nicht noch einmal mit ansehen kann (oder will), wie der 46-Jährige von einem Polizisten vor laufender Kamera regelrecht hingerichtet wird, sollte auf die finalen Augenblicke des Videos verzichten.

Kürzlich hatte Samy Deluxe schon einmal mit einem Statement aufhorchen lassen. In einer Ansage erklärte er, warum es schlichtweg falsch und ignorant ist, auf #BlackLivesMatter mit einem #AllLivesMatter zu reagieren.

Bewegendes Statement: Samy Deluxe erklärt, warum #AllLivesMatter fatal ist

Samy Deluxe hat in knapp zehn Minuten auf den Punkt gebracht, warum der in diesen Tagen kursierende Hashtag #AllLivesMatter eine problematische Angelegenheit ist. Die Hamburger Rap-Legende meldet sich via IGTV aus einem vernebelten Zimmer, um Klartext zu sprechen. Allen, die seinen Gedanken nicht folgen können oder wollen, empfiehlt er, die Social-Media-Verbindung zu ihm aufzulösen.


Samy Deluxe - "I can’t breathe"

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!