NBA YoungBoy-Doppelgänger tot im Wald gefunden
NBA YoungBoy und sein Doppelgänger

 

Ein junger Mann, der als NCAA YoungBoy im Netz bekannt ist, wurde von der Polizei in Alabama tot in einem Wald aufgefunden. Größere Berühmtheit hatte er zuvor durch seine Ähnlichkeit zum Rapper NBA YoungBoy erlangt. Details zur Todesursache hat die Polizei noch nicht veröffentlicht.

Berühmtes NBA YoungBoy-Double verstorben

Die Polizei bestätigt, dass die Leiche des Doppelgängers vergangenen Freitag in einem Wald nähe eines Industriegebietes aufgefunden wurde. Woran NCAA YoungBoy gestorben ist und ob es sich um Mord handelt, wurde nicht bekannt gegeben.

Der verstorbene hatte zuvor als NBA YoungBoy-Lookalike gearbeitet und mehr als 150.000 Follower auf Instagram gesammelt. Auch Auftritte und Features im Raum Alabama und Atlanta bot er über sein Management an. Die Kommentare unter seinen letzten Instagram-Posts sind voller Beileidsbekundungen.

In den USA ist das Doppelgänger-Business deutlich rentabler als hierzulande. Neben dem üblichen posieren für Touristen in Fußgängerzonen, wie man es beispielsweise aus New York kennt, buchen die Stars ihre Körperdoubles teilweise selber. Kim Kardashian soll bereits Frauen mit ähnlichen Körpermaßen eingestellt haben, die ihr das Klamotten anprobieren abnehmen.

Zuletzt machte vor allem ein Mann, der Drake ähnlich sieht, Schlagzeilen:

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de