Nächstes Soloalbum von Gzuz offenbar schon auf dem Weg

Immer weiter. Wer einschläft, verliert. Nicht selten liest man solche Sätze in Statements der 187 Strassenbande – und das ist mehr als nur ein Slogan. Während die Arbeiten an Sa4s Soloalbum Neue Deutsche Quelle, das schon im September erscheinen soll, auf Hochtouren laufen dürften, teast Bonez in einer Fragerunde bereits ein weiteres Release an: eine neue Platte von Gzuz.

Die Botschaft steckt in der Antwort auf eine Frage zur 187-Tour, auf der die Fans den Rekorde brechenden Sampler 4 feiern wollen. Bonez erklärt, eine Tour zum gemeinsamen Release sowie Alben von Gzuz und Sa4 sei für 2018 in Planung:

Damit würde Gzuz weiterhin die Release-Schlagzahl im höchsten Bereich aller 187ers halten. High & Hungrig 2014, Ebbe & Flut 2015, High & Hungrig 2 2016 und dazu noch tatkräftige Unterstützung bei zwei Samplern und vielen weiteren Songs. Hayvan! Zudem soll High & Hungrig 3 2019 erscheinen, wie Bonez heute erneut mitgeteilt hat:

Gzuz & Bonez: "High & Hungrig 3" soll 2019 kommen

Also noch 'ne Platte pressen und wieder dasselbe rappen.

Für 2018 ist außerdem schon Palmen aus Plastik 2 geplant. Und ein Bonez-Album. Vollgas. Mit den Jungs, für die Gang. Wer einschläft, verliert. Ihr wisst Bescheid.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

LX – Bunte Packs [Video]
LX

LX – Bunte Packs [Video]

Von Clark Senger am 02.10.2020 - 00:20

Jahrelang wurde LX' Soloalbum angekündigt und von den Fans erwartet. Nun ist es so weit und "Inhale / Exhale" soll am 4. Dezember erscheinen. Heute gibt es mit "Bunte Packs" den ersten Vorgeschmack auf die Platte und der Hamburger bleibt sich bei den Lyrics und beim Beat treu – der kommt nämlich standesgemäß von 187-Hausproduzent Jambeatz.


LX - Bunte Packs

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)