Nach der Veröffentlichung von "Fanpost 2": Fler wendet sich an Kollegah

 

Fler hat nicht lange auf seine Reaktion zu Fanpost 2 warten lassen. Nach der Sperrung des Clips wendet der Berliner sich auf Twitter an seinen Gegner Kollegah, lobt dessen Video und fordert, dass die Stellen zensiert werden, in denen es um seine Frau und seine Mutter geht.

Die netten Worte für den Clip könnten durchaus ernst gemeint sein: Das Fler-Double macht einiges her (Realtalk!) und auch sonst sieht das ganz gut aus, was StreetCinema da fabriziert hat. Etwas sarkastischer würden wir den Folge-Tweet einordnen, in dem Flizzy auf Kollegahs neues Album und Label anspielt.

Am Ende weiß natürlich nur er selbst, wie er das alles meint:

"Fanpost 2" ist da! Kollegah veröffentlicht neuen Disstrack gegen Fler

Es ist soweit: Flers Album Vibe ist ab heute erhältlich und nun haut Kollegah den zweiten Teil von Fanpost raus.Heute Morgen wurde bereits bekannt, dass am 9. Dezember auch ein neues Album folgen wird.

Kollegahs Disstrack "Fanpost 2" nach wenigen Minuten schon wieder offline

Während die halbe Rapszene kurz vor 18 Uhr auf Kollegahs YouTube-Kanal Bosshaft TV den F5-Button hämmerte, war man offenbar auch bei Maskulin bereit für den neuen Disstrack Fanpost 2 : Nach wenigen Momenten waren die 18:30 Minuten, die sich gegen Fler richten, schon wieder offline.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de