Nach Überraschungshit: Sony-Label RCA nimmt Newcomer Jazn unter Vertrag

Mit knapp 8.000 Facebook-Likes befindet sich Jazn zwar noch nicht in ganz hohen Sphären, doch seine erste Single-Goldplatte für 20 Millionen Streams dürfte demnächst gesichert sein. Die magische Grenze knackt Jazn bald mit seinem Song "Bombay". Nun hat RCA Deutschland den Newcomer unter Vertrag genommen.

Das berichtet die Musikwoche. Der aus Bremen stammende Jazn kann somit ab sofort auf großen Support bauen, RCA ist Teil von Sony Music Entertainment. Jazn, der auch als Produzent tätig ist, war zuvor bei Optimaluxus gesignt.

Das Management von Jazn liegt in den Händen von Amel Husic und Lennert Husmann, den beiden Geschäftsführern von Husla Music sowie Kollegahs Label Alpha Music Empire. "Jazn ist in der Tat ein extrem spannender und vielversprechender junger Künstler. Er hat nicht nur ein außergewöhnliches Gespür für Melodien, sondern mit 'Bombay' bereits einen der größten Deutschrap-Hits der aktuellen Spielzeit produziert  und das, ohne auf Major-Unterstützung zurückzugreifen", so Husic.

Auch Markus Hartmann, der Vice President von Ariola & RCA GSA, zeigt sich erfreut:

"Das Label Optimaluxus macht alles richtig: Sie finden und entwickeln spannende neue Acts, mit JAZNs 'Bombay' konnten sie selbst bereits einen veritablen Hit landen. Mit Lennert und Amel von Husla Music konnten sie ihr Team um einen starken Partner bereichern. Wir freuen uns sehr, JAZN bei RCA begrüßen zu dürfen und die Zusammenarbeit mit diesem Team zu vertiefen."

Check hier Jazns Hit "Bombay" ab:

JAZN - BOMBAY [ official Video ]

Optimaluxus präsentiert Jazn mit seiner 1. Single "Bombay" (prod. by LTTB).

MusikWoche | News | JAZN bei RCA Deutschland unter Vertrag

Das Sony-Music-Label RCA Deutschland hat den Bremer HipHop-Künstler JAZN verpflichtet, der mit dem Track "Bombay" bereits einen Singlehit landete ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Apache 207 macht mit Hörprobe Kinderlied berühmt

Apache 207 macht mit Hörprobe Kinderlied berühmt

Von Michael Rubach am 04.05.2020 - 18:38

Apache 207 bleibt gleich und schwingt standesgemäß das Tanzbein in einer Kostprobe zu seiner neuen Single "Fame". Dabei ist einigen aufmerksamen Menschen eine textliche Überschneidung aufgefallen, die eher ungewöhnlicher Natur ist. Apache hat sich bei seinem Track offenbar von einem Kinderlied mit dem Titel "Die Reise der Sonne" inspirieren lassen.

"Fame": Apache 207 textet kindgerecht

Vor einer untergehenden Sonne zeigt sich Apache auf Instagram oberkörperfrei in Tanzlaune. Neben der Info, dass der Chart-Stürmer seine Mama zur Millionärin gemacht hat, bleibt vor allem Apaches Einstieg hängen.

"Wenn die ersten Strahlen morgens durch dein Fenster schießen und deine Nase kitzeln, musst du halb im Schlaf noch niesen"



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Wir hören uns am Donnerstag um 23:59 Uhr

Ein Beitrag geteilt von Apache 207 (@apache_207) am

Diese Sonnenstrahlen, die einen Niesreiz auslösen, kommen fast auf identische Art und Weise in den Lyrics des Kinderliedes "Die Reise der Sonne" vor. Dort heißt es:

"Wenn die Sonne ihre Strahlen morgens durch das Fenster schießt, dass sie deine Nase kitzeln, bis du halb im Schlaf noch niest"

didi ⛈ on Twitter

kann man sich nicht ausdenken https://t.co/puI29r6bae

Seit diese offensichtliche Ähnlichkeit aufgedeckt wurde, ist das Internet ganz außer sich. Der 2013 auf YouTube hochgeladene Song erfreut sich dank Apache einer breiteren Zuhörerschaft. Exemplarisch hier die frischen Top-Kommentare unter dem Upload des Kinderliedes.


Foto:

Screenshot: Kommentarspalte - https://youtu.be/tr0spCptHZc

Da Apache schon ganz bewusst mit goldenen Rollschuhen ins Game gebrettert ist, dürfte auch sein viel beachteter Ausflug ins Reich der Kinderlieder nicht auf stumpfes Biting hinweisen. Der Bruch mit gängigen Stil-Elementen gehört bei ihm gewissermaßen zum guten Ton. Der Künstler scheint sich hier einen Spaß erlaubt zu haben, der obendrein noch dafür sorgt, dass weitaus mehr Menschen darüber Bescheid wissen, dass bald ein neuer Track erscheinen wird.

Was Apache 207 über seinen Move denkt

Wir haben von Apache wissen wollen, ob er damit gerechnet habe, wie sehr seine Hörprobe mit eingebauter Kinderlied-Hommage durch die Decke gehen würde. Apache behält sich vor, nicht wirklich auf die Frage einzugehen, sondern sein Künstlerdasein zu thematisieren.

"Ich bin ein Künstler. Kunst gibt keine Antworten. Kunst stellt Fragen."

Dabei wirft diese ungewöhnliche Referenz durchaus Fragen auf. Statt in Amerika oder in Frankreich anzudocken, bedient sich Apache schließlich bei einer für Deutschrap-Verhältnisse selten gebrauchten Inspirationsquelle.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag soll dann der komplette Track "Fame" droppen. Es ist die erste Apache 207-Single seit "Matrix" vor circa zwei Monaten.

Apache 207 präsentiert neuen Song "Matrix" bei "Late Night Berlin" [Video]

Erster TV-Auftritt von Apache 207: Bei "Late Night Berlin" präsentierte der Mannheimer seinen neuen Song "Matrix". Inhaltlich hat sich Apache darin Gedanken über die Menschheit gemacht und sagt, dass unsere Spezies selbst für ihr Handeln verantwortlich ist und unser Schicksal in unseren eigenen Händen liegt. Das Instrumental stammt von Lucry und Suena.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!