Nach Schmuckdiebstahl: Ufo361 ruft 100.000 Euro Belohnung aus

Das neue Jahr beginnt für Ufo361 mit einer bitteren Neuigkeit. Wie der Berliner auf Instagram bekanntgibt, wurde ihm Schmuck im Wert 300.000 Euro entwendet. Sein komplettes Bankschließfach soll leergeräumt worden sein.

Cash für Hinweise: Ufo361 verspricht 100.000 Euro Belohnung

In seiner Insta-Story beschreibt Ufo die Ausmaße des Diebstahls. Ihm sei sein "ganzer Schmuck" gestohlen worden. Er könne es nicht glauben. Ihm gehe es dabei gar nicht um den materiellen Wert, der ihm durch die Aktion abhandengekommen ist, sondern um die mit den Pieces verknüpften Erinnerungen.

Die Ketten sind zum Teil direkt mit Releases von Ufo verbunden. So gehören unter anderem die "WAVE"-Chain und die "VVS"-Chain zu dem Diebesgut. Bilder der gestohlenen Stücke präsentiert Ufo zum Teil in seinem Insta-Feed:

Ufo361 zeigt gestohlenen Schmuck
Foto:

via instagram.com/ufo361
Ufo361 zeigt gestohlenen Schmuck

In unserem Interview zu Ufos letzten Soloalbum "WAVE" sind zudem fast alle Teile zu sehen, die dem Berliner nun augenscheinlich gestohlen wurden:

UFO361 im Interview über "WAVE", Karriereende, Lebenswandel, Data Luv & Future - Exklusiv bei Aria

https://instagram.com/ufo361 https://instagram.com/arianejati Letztes Jahr hätte kaum einer geahnt, dass so schnell die "Wave" kommt. Doch Ufo361 hat trotz angekündigtem Karriereende beeindruckend nachgelegt. Das zweite Nummer-1-Album seiner Karriere strotz vor modernen Sounds, einem außergewöhnlichen Konzept und bietet mehr Tiefe als alle seine Projekte zuvor. Was hat sich seit der "Berliner"-Trilogie in Ufos Leben verändert?

Wie unter anderem die BZ schreibt, sind bisher unbekannte Täter in der Silvesternacht in eine Sparkassen-Filiale in Berlin-Treptow eingestiegen. Hierbei seien "mehrere Wertfächer in der Bankfiliale aufgebrochen und geleert" worden, wie ein Polizeisprecher der Zeitung mitteilte. Der Tathergang deute daraufhin, dass mehrere Täter beteiligt gewesen seien. Angaben über den Wert der gestohlenen Beute machte die Polizei nicht. Es liegt die Vermutung nahe, dass bei dem Bruch auch Ufos Schmuck entwendet wurde.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Ein Beitrag geteilt von RICH RICH (@ufo361) am

Ufo hofft darauf, dass sich die Infos über das Verbrechen schnell und möglichst weit verbreiten. Für Hinweise, die dazu beitragen, die Tat aufzuklären, lobt Ufo eine satte Belohnung aus. 100.000 Euro soll es "Cash auf die Hand" geben. Ufo vermutet, dass versucht werden könnte, seinen Schmuck bei einem Juwelier zu verkaufen.

"Erzählt es jedem und sagt allen, ich gebe die Belohnung Cash auf die Hand!! Ehrenwort!!!"

Musikalisch ließ Ufo zuletzt mit "Nur zur Info" aufhorchen. Sein neues Album "Rich Rich" wird für April 2020 erwartet.

Ufo361 - Nur zur Info [Video]

Ufo361 will seine Hörerschaft nicht im Unklaren lassen und releast den Song "Nur zur Info". Ufo hat gehustlet und ist jetzt "Rich Rich". Das gleichnamige Album soll am 24. April 2020 erscheinen. Vor wenigen Wochen releaste Ufo zusammen mit Ezhel noch die Kollaboplatte "Lights Out".

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Alle neuen Songs: Loredana x Zuna, Haftbefehl, Shindy & mehr im Deutschrap-Update

Alle neuen Songs: Loredana x Zuna, Haftbefehl, Shindy & mehr im Deutschrap-Update

Von HHRedaktion am 27.03.2020 - 13:10

Die deutsche Rapszene beliefert alle quarantänisierten Hörer da draußen auch diese Woche mit massig neuer Musik. In unserer Playlist Groove Attack findet ihr wie gewohnt die Königsmische mit den großen Namen und diversen Tipps aus dem Untergrund. Auf dem Cover geht es mit der ersten gemeinsamen Single von Loredana und Zuna erstmal höchst prominent zu:

Die poppig-lockere Single "Du bist mein" dreht sich wenig überraschend um Zweisamkeit und dürfte für viele mit einem Ticket nach Balkonien heute für gute Laune sorgen.

Gänzlich anders klingt die Angelegenheit heute bei Hafti Abi, der nach dem eher teaser-artigen "Bolon" nun Vollgas gibt. Die zweite "DWA"-Single heißt "RADW" (= "Rücken an der Wand") und pusht mit dem brachialen Bazzazian-Beat maximal brutal nach vorne.

Ufo361 zelebriert indes dieses Social Distancing und stapelt seine Batzen lieber ohne Gesellschaft. "Allein sein" ist bereits die fünfte Single aus dem potenziellen Album des Jahres, das auf den Titel "Rich Rich" hört und Ende April erscheinen soll.

Außerdem sorgen AK Ausserkontrolle mit Shindy als Gast und Farid Bang mit der neuen Single "Quavo" für Prominenz in unserer Playlist. Dahinter geht es dann langsam in weniger mit dem großen Spotlight ausgeleuchtete Parts der Szene.

Symba – geradewegs auf dem Weg nach oben – hat mit "Angels sippen" die nächste Single nach seinem bisher größten Hit "Blockparty" am Start. Morten hat währenddessen Level 2 seiner neuen Reihe "Escape The City" erreicht – das neue Tape "Alien in Transit" ist heute erschienen und daraus findet ihr "Kein Snap" in unserer Liste. Mehr Heat kommt diese Woche von Bibiza ("Quarantäne"), Naru und Kwam.E ("Buzz Lightyeah"), G-Macs Comeback-Single "Keine Klicks", Abija, AchtVier, Mefyou, den Saftboys und vielen mehr.

Insgesamt haben wir diese Woche über 30 Neuzugänge in unserer Playlist, die ihr auf allen wichtigen Streaming-Plattformen findet! Den Überblick über so gut wie alles, was heute erschienen ist, gibt's hier:

Singles

  • Luciano - Trippin
  • Loredana x Zuna - Du bist mein
  • Kontra K - Puste sie weg
  • Haftbefehl - RADW
  • Ufo361 - Allein sein
  • Symba - Angels sippen
  • Farid Bang - Quavo
  • AK Ausserkontrolle ft. Shindy - Hood
  • Zuna & Loredana - Du bist mein
  • Abija - Alles Okay
  • G-Mac - Keine Klicks
  • Olexesh - Quarantän
  • Nimo & NGEE - YA MAS5ARA
  • PA Sports & Kianush - Crossover
  • Majoe ft. Silva - 100%
  • Lil Lano - Kein Grund
  • Kay One - Money Stacks
  • Kilomatik & Marlo - Qualität
  • AchtVier - Stück Scheisse
  • Schubi AKpella - Maria
  • Yung Kafa & Kücük Efendi - Für immer
  • Naru & Kwam.E - Buzz Lightyeah (Mittwoch)
  • Mois ft. Sokko167 & Albozz - Vorbei
  • Mo$art & Isee Lloyd - Bitte bleib
  • Veysel - Gazoz Limon
  • Gringo & NA! - Oui Oui
  • ERRdeKa - Kopf im Sand
  • Trippie Boi - Dior
  • Marlo - Henessey
  • Lativ - Nie wieder
  • Terra Pete ft. DJ Robert Smith - Boulevard of Bullshit
  • Montez - Universum
  • Pan Kee-Bois - Zu mir
  • Sarhad - Sinne
  • Kaine & Osama - Milly Rock
  • Doktor Sterben - Uma Thurman
  • Noy Riches - Strassenkreuzer
  • Christ Paka - Straßenliebe
  • Zizi - 1KG
  • Tonino - Imac Money
  • SILK MOB - Belvedere
  • DJ Reckless & MC Bomber - Bleib wach
  • Saftboys - Tresenkraft
  • Mefyou - Kein. Empfang
  • Pimf, Mc Smook - Platten brennen
  • morten - Kein snap
  • Silla, Ansen - Wir sind jung & brauchen die Welt
  • Nessa - Superman
  • Joey Bargeld ft. John Known - Fucked Up

Releases

  • Ely. - Elyvated
  • morten - Escape the City (Level 2 - Alien in Transit)
  • Jonesmann - Schwingungen
  • Fly51 - Resistent (EP)
  • Errdeka - Foreverr (EP)
  • Doktor Sterben - Schön sterben EP
  • Noy Riches - Noymanns Feinstes
  • Silk Mob - Silk Mob (EP)


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!