Nach Ausraster in Leipzig: Rechtliche Schritte gegen Kollegah

Nachdem wir gestern darüber berichteten, dass Kollegah bei einem Konzert in Leipzig einen Fan auf der Bühne zu Boden schlug, liegt jetzt eine Online-Anzeige gegen den Rapper vor. Nach dem Konzert im Haus Auensee in Leipzig wurde im Netz ein Video nach dem anderen von Kollegah hochgeladen, auf denen zu sehen ist, wie er einen Fan erst wegschubst, tritt und schließlich ins Gesicht schlägt, nachdem dieser ihm die Sonnenbrille wegnehmen wollte.

Die Pressestelle der Leipziger Polizei bestätigte uns gegenüber, dass die Anzeige gegen Kollegah vorliegt. Sie sei von jemand Unbekanntem gestellt worden, der beim Konzert nicht anwesend war. Die Beamten würden davon ausgehen, dass der Vorfall nicht inszeniert gewesen sei und jetzt wegen einer Körperverletzung ermitteln – vielleicht auch wegen gefährlicher Körperverletzung.

Kollegah schweigt bislang zu dem Vorfall.

Eklat auf "Imperator"-Tour: Kollegah schlägt Fan nieder

Im Rahmen seiner Imperator-Tour legte Kollegah gestern in Leipzig einen Tourstopp im Haus Auensee ein. Bei dem Konzert wurde er von Ali As unterstützt, der mit ihm zusammen auf der Bühne stand. Während des Auftritts holen die beiden sich zwei Fans auf die Bühne, um ein Rap-Battle zu veranstalten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem, Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem, Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Von HHRedaktion am 10.11.2019 - 15:54

Der Freitag stand im Zeichen einer kleinen Zeitreise. Kollegah meldete sich 12 Jahre nach Release seines Debütalbums mit dem klassischen "Alphagene"-Rap zurück. Karate Andi machte mit seiner Split-Single "E.W.J.T.N.K. / Zerre" darauf aufmerksam, dass er ja noch bei Selfmade Records gesignt ist. Gleichzeitig gab er so einen ersten Vorgeschmack auf sein bald erscheinendes Album "ASAP KOTTI". Außerdem haben mit Max Herre, Yung Hurn und Summer Cem drei vollkommen unterschiedliche Deutschrap-Artists neue Longplayer gedroppt, welche von Jonas, Clark und Aria unter die Lupe genommen wurden.


Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem , Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)