Nach Disses: Asche & Anonym liefern sich Schlagabtausch
Anonym & Asche

 

Nachdem Asche im "Xmassaker 2" seine Abneigung gegenüber Samra und dessen Label-Signings ausgedrückt hatte, kriegt er nun eine Antwort. Und legt daraufhin prompt noch ein Mal nach.

"Welches Geld?": Asche feuert gegen Anonym

In seinem alljährlichen "Xmassaker" hagelte es Disses von Asche gegen die halbe Deutschrap-Szene. Auch Samra und sein Signing Anonym bekamen einigen Zeilen ab.

"Du setzt die Maske ab, nur um dich wie ein Mann zu fühl'n/ Nicht umsonst reimt sich 'Anonym' auf 'Androgyn'"
"Ich brenn' wie von 'ner Kippe die Glut/ Während Samrushka nur noch rappt von lilanem Flous wie Piccolos Blut"

Samra hatte nicht direkt auf die Zeilen reagiert. Allerdings kündigte er in einem Instagram-Kommentar an, dass jeder, der gegen ihn geschossen hätte, seine Quittung bekommen würde. Nun äußerte sich Anonym direkt zu Asche.

Während einer Instagram-Fragerunde erkundigte sich ein Fan bezüglich des Asche-Disses. Anonym (jetzt auf Apple Music streamen) erklärte daraufhin, dass Asche für ihn nur relevant wäre, wenn damit Geld gemeint sei.

Asche antwortete daraufhin auf Anonyms Story und fragt ihn spöttisch, von welchem Geld dieser spreche. Asche wisse nicht, ob damit die Einnahmen von Anonyms "Top 35 Album" gemeint seien oder das Geld seines Labelbosses Samra.

Eine Antwort von Samra oder Anonym gibt es bislang noch nicht. Knapp eine Woche vor der Veröffentlichung des "XMASsaker 2" hatte Bushido, der seit der Trennung im Streit mit Samra ist, ein gemeinsames Bild von sich und Asche veröffentlicht.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de