"MTV Cribs" kommt noch dieses Jahr zurück
Hennessy

 

Es ist wohl eines der legendärsten Formate, das MTV je zu bieten hatte: "Cribs". Promis aus sämtlichen Bereichen der Unterhaltungsbranche demonstrieren in meist halbstündigen Filmchen, in was für Anwesen sie so leben. In den letzten Jahren gab es immer wieder punktuelle Neuauflagen der Show – unter anderem eine Kurzfilmserie auf Snapchat oder ein Special mit Fußballstars. Nun bringt MTV das zeitlose Konzept vollends zurück auf die internationale Bildfläche, wie Variety zuerst berichtete.

"MTV Cribs": Stefflon Don & Caitlyn Jenner bei Reboot dabei

Die erste "Cribs"-Show ging im Jahr 2000 über den Sender. Bis 2005 wurden auf MTV über 180 vermeintliche Promi-Behausungen unter die Lupe genommen. Stars wie Snoop Dogg oder Mariah Carey ließen scheinbar intime Einblicke zu. Wie wir heute wissen, halfen die Verantwortlichen an manchen Stellen mit dem Glanz und dem Glamour nach.

Wie dem auch sei: Ganz so viel Starpower wie zu besten Tagen fährt MTV erst einmal nicht auf. Für die Neuauflage haben sich unter anderem Stefflon Don und Caitlyn Jenner angekündigt. Darüber hinaus sind Kinderstar Jojo Siwa, Kevin McHale ("Glee"), Christine Queen ("Selling Sunset"), Bradley Simpson von The Vamps, Dragqueen Alyssa Edwards und der britische Reality-TV-Star Gemma Collins am Start.

Ein Vertreter von ViacomCBS Networks schärft noch einmal die Sinne dafür, was bei der Show im Vordergrund steht.

"'MTV Cribs' verbindet unser weltweites Publikum weiterhin mit ihren Lieblingsstars, während sie uns in ihren Häusern zu einer exklusiven Tournee willkommen heißen. Das ist purer Immobilienp*rno-Eskapismus in seiner fabelhaftesten Form."

Premiere feiert die neue Staffel "MTV Cribs" am 26. Oktober. Für den US-Markt zugeschnittene Episoden sollen im Frühjahr 2021 erscheinen.

Redman hat sich den Standards der Show vor fast 20 Jahren entzogen und die wohl realste Folge aller Zeiten hingelegt. Er zeigte 2001 einfach seine Bude – mit allen Ecken und Kanten.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de