MoTrip & Ali As: Gemeinsames Album "Mohamed Ali" erscheint noch dieses Jahr

MoTrip und Ali As haben offiziell ihr gemeinsames Album "Mohamed Ali" für den 7. Dezember 2018 angekündigt. Auf den jeweiligen Instagram-Profilen der beiden Rapper sind das Cover und das Release Date zu sehen:

MOHAMED ALI - 07.12.2018

Gefällt 2,567 Mal, 134 Kommentare - MoTrip (@motrip747) auf Instagram: „MOHAMED ALI - 07.12.2018"

Die sprachgewaltigen MCs stehen sich dort im Ring gegenüber. Sie warten augenscheinlich auf das Signal zum lyrischen Schlagabtausch. Seit Jahren kursieren Gerüchte um ein Kollaboprojekt der Wortakrobaten.

Immer automatisch die neusten Artikel zu MoTrip und Ali As bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Bereits 2016 schien die Arbeit an der Platte vorangeschritten. Gemeinsame Songs wie "Stempel im Pass" oder "Richtung Lichtung" von Alis Alben "Euphoria" und "Amnesia" haben zudem gezeigt, wie sich die beiden Reimmaschinen ergänzen können.

Ali As feat. MoTrip - Stempel im Pass (prod. DAVID x ELI) // 4K

INSOMNIA vorbestellen: https://embassyofmusic.lnk.to/AliAs_Insomnia http://amzn.to/2nJ8U9g Musik: DAVID x ELI https://twitter.com/DAVID_x_ELI https://www.facebook.com/producedbyDAVIDxELI Video: Boston George https://www.facebook.com/BostonGeorge1989 Animation: Sebastian Zeeden Mix: Michael Kristanec https://www.facebook.com/michaelkristanec Master: Hans-Philipp Graf @ HP Mastering https://www.facebook.com/hpmastering http://www.hpmastering.com

Ebenfalls 2016 deutete Ali As an, dass der berühmte US-Producer Just Blaze auf "Mohamed Ali" vertreten sein würde. Zuletzt ließ MoTrip auf dem Track "Asteroid" mit JokA und Lenny Morris verlauten: "Red' nicht von 'Album des Jahres', solange mein Album nicht da ist." Bei diesem Album könnte es sich um "Mohamed Ali" handeln. Die Messlatte liegt also dementsprechend hoch.

In den letzten Tagen haben sowohl Ali als auch Mo auf Instagram ihre alten Alben Revue passieren lassen. Der abschließende Schritt war nun die erfolgte Ankündigung. Alis Ansage auf Twitter verspricht eine Promophase voller Schmankerl:

ALI AS on Twitter

ES GEHT WIEDER LOS

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Future & Lil Uzi Vert droppen Kollaboalbum "Pluto x Baby Pluto"

Future & Lil Uzi Vert droppen Kollaboalbum "Pluto x Baby Pluto"

Von Michael Rubach am 13.11.2020 - 10:48

Nach einigen eher vagen Teasern haben Future und Lil Uzi Vert über Nacht ihr Kollaboalbum "Pluto x Baby Pluto" releast. Bereits im Sommer veröffentlichten die beiden US-Stars zwei gemeinsame Singles. Sowohl "Patek" als auch "Over Your Head" sind allerdings nicht auf dem Album zu finden – dafür 16 neue Tracks. Zu "That's It" ist zudem ein Video erschienen.

"Pluto x Baby Pluto": Future & Lil Uzi Vert veröffentlichen Video zu "That's It"

Die Promotion für das Album bestand in den letzten Wochen und Monaten vorrangig aus kleinen Videoteasern, die Uzi und Future auf Instagram teilten. Das Cover zu "Pluto x Baby Pluto" wurde ein paar Stunden vor Release veröffentlicht. Features gibt es keine – die Plutos bleiben ganz bei sich und setzen ihre Alter Egos in Szene.

Die erste und bisher einzige Videosingle "That's It" ist ebenfalls frisch draußen. Niemand Geringeres als Regie-Legende Hype Williams hat den Clip umgesetzt.

Future ist nicht das erste Mal Teil einer äußerst prominenten Kollabo. Der Trap-Superstar hat in seiner Diskografie bereits Kollaboprojekte mit Drake ("What A Time To Be Alive"), Juice WRLD ("Wrld On Drugs") oder Young Thug ("Super Slimey") stehen. Es ist für ihn das zweite größere Release 2020. Im Mai erschien Futures Soloalbum "High Off Life".

Lil Uzi Vert übertrumpft seinen Kollegen dieses Jahr sogar in Sachen Output. Nach seinem lange erwarteten Album "Eternal Atake" ließ er eine Woche später das Tape "Lil Uzi vs. The World 2" folgen.

Hier kannst du "Pluto x Baby Pluto" hören:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)