G.O.O.D. Music hat seit dieser Woche ein neues Signing: Mos Def hat bei Kanye s Label unterschrieben und ist nach Pusha T der zweite Neuzugang bei G.O.O.D. Music in diesem Jahr. Dies kann man in der, von Kanye West geschriebenen, Coverstory der neuen Ausgabe des XXL Magazins lesen, das heute erschienen ist.

Kanye West und Mos Def haben in der Vergangenheit schon einige Male miteinander gearbeitet. Bereits auf Kanye s Debütalbum College Dropout war Mos Def vertreten. Auf Graduation folgte ein weiteres Feature des Black Star Mitglieds. Aktuell ist Mos Def auf dem G.O.O.D. Friday Track Lord, Lord, Lord neben Kanye West , Swizz Beatz , Raekwon und Charlie Wilson zu hören.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?