Mortel veröffentlicht Tracklist mit allen Features zu seinem Debütalbum "Arrivé"

Es sind noch genau vier Wochen, bis Mortels Debütalbum "Arrivé" erscheint. Nachdem der 27-Jährige bereits Featuregäste wie unter anderem Haftbefehl, Haze und Amar ankündigte, hat er auf den sozialen Medien nun die komplette Tracklist veröffentlicht. 

Neben den bisher veröffentlichten Tracks "Pablo" und "Vergessen nicht" gibt es ganze zwölf weitere Songs auf die Ohren. Anders als erwartet, wird Fler nicht auf dem Album vertreten sein. Stattdessen unterstützt Luciano Mortel auf "Attitüde", Bi66z auf "Milli" und Haftbefehl auf "Original". Ferner erwartet uns geballte Frauenpower mit Mashanda und Eunique auf "Auf ewig". Haze und Amar ballern gemeinsam mit Mortel "Gib Gas" raus, Sa4 wird auf "Paradox" zu hören sein und Rola auf "Gegen den Strom". 

Auf Instagram schreibt Mortel über das Album: 

"Jeder Song ist ein Film!"

OFFIZIELLE TRACKLIST ZU MEINEM DEBÜTALBUM „ARRIVÉ" ICH BIN STOLZ AUF DIESES WERK, JEDER SONG IST EIN FILM! __________[LINK IN BIO]

1,921 Likes, 91 Comments - Mortel (@mortelofficial) on Instagram: "OFFIZIELLE TRACKLIST ZU MEINEM DEBÜTALBUM „ARRIVÉ" ICH BIN STOLZ AUF DIESES WERK, JEDER SONG IST..."

Was erwartest du von "Arrivé"? Kann es mit seinem letzten Mixtape "Racaille" mithalten? Schreib es uns gerne in die Kommentare. 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Wie Haftbefehl 10.000 Euro an einem Tag verprasst hat – Throwback

Wie Haftbefehl 10.000 Euro an einem Tag verprasst hat – Throwback

Von Marcel Schmitz am 30.03.2020 - 13:50

Wer kennt es nicht? Ein bisschen hier, ein bisschen da und schon hat man 10.000 Euro an einem Tag verprasst. Für den Frankfurter Rapper Haftbefehl ist das keine Seltenheit. Er ist "Saudi Arabi Money Rich", bezahlt seine Autos in bar und auch im Alltag fliegen bei ihm die Scheine wie Schneeflocken.

Im Interview mit Toxik aus 2014 erzählt Hafti Abi wie man ganz einfach 10 Mille an einem Tag auf den Putz haut.


Wie Haftbefehl 10.000 Euro an einem Tag verprasst hat – Throwback

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!