Monsters of Rap: Termanology und Black Milk live
Falls du Black Milk , Termanology , Elzhi (Slum Village) und Big Shug ( Gangstarr Foundation ) schon immer mal live und in Farbe erleben wolltest, hast du am 26. März die einmalige Gelegenheit dazu. Alle vier werden auf der von Mad Flava und Hiphop.de präsentierten Monsters of Rap Veranstaltung ihre Skills zum Besten geben. Stattfinden wird das ganze im Hundertmeister in Duisburg und die Tickets kosten 15 Euro.
Headliner ist der aus Detroit stammende Rapper und Produzent Black Milk. Er wird dir unter anderem die Songs seines aktuellen Albums Tronic präsentierten, welches durch und durch gute Kritiken in den einschlägigen Hiphop-Magazinen erhielt. Zudem wird der von keinem geringeren als DJ Premier entdeckte Rapper Termanolog y seine neuen Songs performen und der Crowd mit Sicherheit ordentlich einheitzen. Sein aktuelles Album Politics As Usual erhielt unter anderem von der Juice die Auszeichnung als bestes Album des Monats.
Hiphop.de verlost zu diesem Anlass 2x1 Eintrittskarte und die beiden Gewinner bekommen zusätzlich noch Black Milk s aktuelles Album Tronic dazu. Alles was du dafür tun musst, ist die folgende Gewinnspielfrage zu beantworten: Wie heißt Termanology s aktuelles Album? Falls du die Antwort weißt, schicke eine PN an unseren Gewinnspiel-Master Pimp Daddy Win Large .
Wer guten Hiphop Sound hören möchte, sollte sich die Monsters of Rap nicht entgehen lassen. Tickets gibt es hier .