Mit Capital Bra, Genetikk & "Standard": Die Chartpositionen stehen fest
Polo G

Die vordersten Plätze in den Charts sind fest in der Hand von Deutschrap-Artists. Capital Bra und Genetikk steigen direkt an der Spitze ein.

Die siebte #1 für Capital Bra

Gefühlt vergeht kaum eine Woche ohne neuen Capital Bra-Song. Trotz des hohen Outputs streamen und kaufen die Fans die Tracks des Bratans. Er und seine Feature-Partner Luciano und Eno funkeln mit "Roli Glitzer Glitzer" auf der #1. Damit ist der Song bereits die siebte Nummer-1-Single von Capital Bra. Mit AK Ausserkontrolle, Samra und "Fight Club" scheiterte er letzte Woche noch knapp.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Capital Bra und Genetikk bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Auch für KitschKrieg läuft es hervorragend. Das Künstlerkollektiv, das typischerweise für Trettmann aktiv ist, landet mit "Standard" auf der #2. Die Jungs setzten ebenfalls auf eine namhafte Kollabo. Neben Trettmann waren an dem Song noch Gzuz, Gringo und Ufo361 beteiligt.

Offizielle Deutsche Charts

Chartupdate: GENETIKK holen dank "Y.A.L.A" ihre dritte Nummer eins-Platzierung in den Album-Charts. In den Single-Charts fällt das Duell "Roli Glitzer Glitzer" gegen "Standard" zugunsten von Capital...

Genetikk: Mit "Y.A.L.A"-Mindset an die Spitze

Nach ihrem Abgang von Selfmade Records bleiben Genetikk trotzdem erfolgreich. Ihr neues Album "Y.A.L.A" ist das meistverkaufte Release der zurückliegenden Woche. Das letzte Nummer-1-Album von Genetikk war "Achter Tag" (2015). Der kuriose Twittergrind samt Mindset-Talk irritierte die Fans offenbar nicht.

Wie Genetikks neues Album bei der Community im Detail angekommen ist, kannst du hier nachlesen:

Euer Urteil: Das denkt ihr über "Y.A.L.A" von Genetikk

Genetikk haben mit " Y.A.L.A" nicht nur ein neues Album, sondern nach eigener Aussage auch ein neues Mindset abgeliefert. Wir haben euch gefragt, was ihr von der Platte haltet. In unterschiedlichen Kategorien konntet ihr eure Meinung zum Ausdruck zu bringen. Die Ergebnisse sind dabei ähnlich vielschichtig geraten wie das Gesamtwerk von Genetikk selbst.