Marvel & Adidas droppen "Avengers: Endgame"-Sneakerkollektion

Am 26. April geht die beliebte Reihe von Marvels Avengers in die finale Runde. Unter dem Titel "Avengers: Endgame" findet die Saga dann wohl ihr Ende. Aber nicht nur die Superhelden um Captain America, Black Widow oder Iron Man bündeln ihre Kräfte. Eine Kooperation zwischen Marvel und Adidas sorgt für eine eigene Marvel-Basketball-Sneakerkollektion. 

"Heroes Among Us" vereint Basketballer und Superhelden 

Die limitierte Linie trägt den Namen "Heroes Among Us" und umfasst fünf neu kreierte Modelle. Jeder einzelne Sneaker ist dabei sowohl von einem Superhelden als auch einem Basketballspieler inspiriert. Der Zusammenschluss beider Welten ergibt durchaus Sinn. Während Superhelden Masken anlegen und ihre geheimnisvollen Kräfte im Kampf gegen das Böse nutzen, tragen die Athleten auf dem Platz Uniformen, um ihre Einheit und Power zu symbolisieren. 

Herausgekommen sind am Ende folgende Sneaker-Versionen, die die Fähigkeiten von diesen fünf Superhelden und Basketballern zusammenbringt: 

Marvel's Iron Man – Harden Vol 3

Marvel's Black Panther – Dame 5 

Marvel's Captain America – N3XT L3V3L

Marvel's Nick Fury – TMAC 1

Marvel's Captain Marvel – Pro Vision  

Die "Heroes Among Us"-Kollektion von Adidas und Marvel ist ab dem 26. April im Einzelhandel erhältlich