Marteria, Ufo361, Kontra K, MHD und viele mehr beim Openair Frauenfeld

Das Openair Frauenfeld stellt gerade ein unglaubliches Lineup auf die Beine: 2017 kommen nicht nur Fler, Shindy, Bushido, Casper und Cro (was an sich schon krass genug wäre), sondern noch einige weitere Hochkaräter.

Mittlerweile steht zum Beispiel nämlich auch noch fest, dass Marteria, Nimo, Ufo361, MHD, Kontra K, Olexesh, SXTN, Umse, Trettmann, The Weeknd, die Flatbush Zombies, Mac Miller, Lady Leshurr, G-Eazy, Lil Dicky, Dame, Maitre Gims und Geiler als Du.

Aber weil das offenbar immer noch nicht reicht, gibt es bald weitere Bekanntmachungen: Insgesamt wurden jetzt die ersten 23 von 51 Acts bereits verraten.

Siehe:

Openair Frauenfeld on Twitter

Damit stehen die ersten 23 von ingesamt 51 Acts für das #OAF17! Stay tuned, und mois, es wird noch 1 littes US-Rap-Update geben! Brrr!

Openair Frauenfeld on Twitter

Sooo, last but not least für heute! Please welcome, @marteria! #OAF17

Openair Frauenfeld on Twitter

Wo sind meine Habeebeees?! @nimo385i am #OAF17!

Openair Frauenfeld on Twitter

These: Erfolg ist kein Glück. Beweis: @KontraKDoberman! #OAF17

Openair Frauenfeld on Twitter

Dieser @Ufo361 scheisst auf eure Party, denn im Juli ist er am @OpenairFF am Start! Brrrrrr! #OAF17

Openair Frauenfeld on Twitter

Er ist einer der heissesten Newcomer des Jahres und hat definitiv die Hitze! Herzlich Willkommen am #OAF17: @realtrettmann!

Openair Frauenfeld on Twitter

Endlich dürfen auch Frauen Mütter f*cken! Danke, @SXTNMUSIK! Wir freuen uns! #OAF17

Openair Frauenfeld on Twitter

Où sont les Français ? Afro Trap at #OAF17. Bienvenue, @MHDOfficiel !

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361 ft. Data Luv – Angekommen [Audio]

Ufo361 ft. Data Luv – Angekommen [Audio]

Von Renée Diehl am 16.04.2021 - 02:16

"Ich mach' die ganze Zeit was ich will und die Leute feiern's, das ist auf jeden Fall bombe", sagt Ufo361 im Intro zu seinem neuen Song "Angekommen" zusammen mit Data Luv. Damit liefert er gleichzeitig seine persönliche Definition davon, (oben) "angekommen" zu sein. Data Luv rappt hingegen darüber, wie er durch eine DM zu seinem Vertrag bei "Stay High" kam und so inzwischen ebenfalls ganz oben mitspielt. 

Der Beat wurde produziert von The Cratez, Jimmy Torrio und Ufo selbst.


Ufo361 feat. Data Luv - ANGEKOMMEN

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)