Mac Miller tot mit 26: Schockierte Reaktionen aus der Rapwelt

Schon wieder verstummt eine Stimme aus der Rapwelt viel zu früh. Mac Miller ist laut einer Nachricht seiner Familie, die der DPA vorliegt, gestern im Alter von nur 26 Jahren "tragisch gestorben". Die Nachricht vom Tod des Rappers, der spätestens mit 18 Jahren durch sein Mixtape "K.I.D.S." internationale Bekanntheit erlangte, löst bei etlichen Kollegen Trauer aus. Sein fünftes Studioalbum "Swimming" erschien erst vor knapp einem Monat.

Unbestätigten Berichten zufolge soll Malcolm McCormick – so sein bürgerlicher Name – an einer Überdosis Drogen gestorben sein. Seine Suchtprobleme waren schon vor wenigen Monaten der Grund für die Trennung von Sängerin Ariana Grande, mit der er über zwei Jahre zusammen war. Auch in seiner Musik war das Thema stets präsent.

Eine Zeile aus seinem Song "Brand Name" (2015) dürfte in diesem Zusammenhang nun häufiger zu lesen sein. Dort rappte er, nicht dem Club 27 beitreten zu wollen, zu dem Legenden wie Jimi Hendrix, Jim Morrison, Kurt Cobain, Janis Joplin und Amy Winehouse gehören. Im Januar wäre Mac 27 Jahre alt geworden:

"To everyone who sell me drugs / Don't mix it with that bullsh*t / I'm hoping not to join the twenty seven club"

Reaktionen von J. Cole, Chance The Rapper & vielen mehr

Aus der US-Szene haben uns via Social Media längst viele schockierte Nachrichten erreicht. Mac Miller veröffentlichte in seiner trotz des jungen Alters schon rund zehnjährigen Karriere mit etlichen Rapkollegen gemeinsame Songs.

J. Cole wünscht nicht nur der Seele des Verstorbenen alles Gute, sondern bietet auch gleich allen im Rap Game sein offenes Ohr an für Probleme, über die sie ungern mit den Menschen aus ihrem direkten Umfeld sprechen würden. Der nächste traurige Todesfall in der Szene ist für ihn offenkundig symptomatisch für die junge Generation an Rapstars. Der Umgang mit Drogen und mentalen Schmerzen war auch auf seinem aktuellen Album "KOD" ein zentrales Thema.

J. Cole on Twitter

Rest In Peace to the great soul Mac Miller

J. Cole on Twitter

This is a message for anybody in this game that's going through something. If you don't feel right, if you feel you have a substance problem, if you need a ear to vent to. If you uncomfortable talking to people around you. Please reach out to me.

Chance The Rapper erinnert sich an einen der "süßesten Kerle", die er jemals treffen durfte, und an eine Tour, auf die Mac Miller ihn vor einigen Jahren mitnahm, als Chance noch deutlich unbekannter war.

Chance The Rapper on Twitter

I dont know what to say Mac Miller took me on my second tour ever. But beyond helping me launch my career he was one of the sweetest guys I ever knew. Great man. I loved him for real. Im completely broken. God bless him.

Chance The Rapper on Twitter

Its so crazy cause earl literally hit me up this morning him and vince were real friebds I met at a pivotal time in my life through mac. This shit hurts so bad. If you love someone male sure u tell em

Wiz Khalifa war für Mac Miller 2010 der Grund, beim Label Rostrum Records zu unterschreiben, und so etwas wie ein großer Bruder. Er fasst sich kurz auf Twitter:

Wiz Khalifa on Twitter

Praying for Mac's family and that he rest easy #pgh #412

Post Malone nennt Mac Miller eine Inspiration und glaubt, ohne ihn wäre er nicht, wo er heute ist:

Beerbongs & Bentleys on Twitter

God fucking dammit. You were such an incredible person. You changed so many lives. Had so much love in your heart. You inspired me throughout highschool, and I wouldn't be where I was today without you. Never a more kind and sincere and beautiful person. I fucking love you mac.

Wie andere Kollegen hebt auch Macklemore Macs Energie hervor und nutzt gleichzeitig die Gelegenheit, das Leiden an der Drogenabhängigkeit zu thematisieren. Allen, denen es ähnlich geht, legt er einige Tipps ans Herz, die unter Umständen Leben retten können:

Such a genuine person. Brilliant sense of humor. A true artist. Your spirit is what impressed me the most. The energy you brought to any space you were in. Contagious. You reached out to me at times when others didn't. You were human. And we shared the same disease. A disease that is out to kill us, and when left untreated eventually will. I'm shaken. Shaken that someone who had such a light can be taken from this world so easily. It could have been me too many times to count. On the surface people that appear to have it all, are not exempt from the gravity and cunning nature of this disease. If you're in the midst of addiction tell someone what's going on. Don't be a secret. Go to a 12 step meeting. Introduce yourself and you'll be greeted with love and understanding from people that are fighting the same battle. Surrender. There are many paths, but it's the only thing that has worked for me. I'm scared. Scared of how real this all is. Life and death. Beyond sad. Such a beautiful soul. Sending love to family, friends and everyone whose life was better because of your presence on this earth. Rest In Peace Mac

301.5k Likes, 2,211 Comments - Ben Haggerty (@macklemore) on Instagram: "Such a genuine person. Brilliant sense of humor. A true artist. Your spirit is what impressed me..."

REST IN PEACE KING, LOVE BROSAY

918.8k Likes, 5,741 Comments - PRETTY FLACKO (@asaprocky) on Instagram: "REST IN PEACE KING, LOVE BROSAY"

Viele weitere MCs richten Worte an Mac Miller, seine Familie, seine Fans, seine Leidensgenossen und mehr:

poet. rare. rest up mac. it was an honor comin up in the same circuit with u. those mixtape days will live forever with our generation and they were some of my favorite times. fuck this conversation. #KIDS

697.3k Likes, 7,362 Comments - FUCK RAP GOD IM THE RAP DEVIL. (@machinegunkelly) on Instagram: "poet. rare. rest up mac. it was an honor comin up in the same circuit with u. those mixtape days..."

Not sure what to say... Rest Easy bro! You're energy was bright n infectious! I appreciate your voice and your heart bro. You pulled up to my 1st appearance in Pittsburgh for my mixtape FF2 n we been cool since. We did a gang of shows together, had music together and had some great talks. I relate a lot to you because we had a similar path, repped our city's n started coming up around the same time. Thank you for your voice and all you addressed from feeling good, love, feeling bad, mental health, anxiety, depression n just things a lot of us identify with. I've been off social media more because I haven't been feeling social, but I looked and saw a DM on twitter from u last week n it's hurting me I didn't fucking log on and see it and hit you back! You'll live forever, Love!

466.6k Likes, 2,589 Comments - BIGSEAN (@bigsean) on Instagram: "Not sure what to say... Rest Easy bro! You're energy was bright n infectious! I appreciate your..."

Rest in Paradise. You embraced me before I was I was signed. You brought a Belt I made back in the days and linked me with "Daily breads " to do a collab with your friends brand. I hope you felt no pain in your transition! Love always. Very sad news

225.1k Likes, 1,440 Comments - HOOD POPE THE PEOPLES CHAMP (@asapferg) on Instagram: "Rest in Paradise. You embraced me before I was I was signed. You brought a Belt I made back in the..."

I remember first meeting you in 2015 when your tour and joeys tour had to share the same space, you brought Domo Genesis and Goldlink on tour that night was the Good Domination night and from then on we've had several encounters with each other. You were always kind to everyone and was always smiling. The last thing you sent to me was this because Self Care and Clout Cobain dropped at the same time and they were both doing well. I'll always appreciate that .. Rest Up G Long Live Mac

99.3k Likes, 471 Comments - ZXLTRXN (@denzelcurryph) on Instagram: "I remember first meeting you in 2015 when your tour and joeys tour had to share the same space, you..."

thebe kgositsile on Twitter

THE MAN WAS TOO GENEROUS ! HE EXTENDED HIS HOME TO ALL OF US . PEACE TO THE MILLER FAMILY AND THE WHOLE EXTENDED FAMILY. WE HURTIN

"I must've died and went to heaven...currently in shock it'll hit me in a second. What's your question? You need a blessing right? Or you just wondering what heavens like." I'll see you soon. Thank you for everything... for all of this. I love you.

95.8k Likes, 1,373 Comments - @vincestaples on Instagram: ""I must've died and went to heaven...currently in shock it'll hit me in a second. What's your..."

RIP Mac Miller K.I.D.S takes me back to my favorite summers, legend forever

349.8k Likes, 2,562 Comments - PURPP (@smokepurpp) on Instagram: "RIP Mac Miller K.I.D.S takes me back to my favorite summers, legend forever "

Damn lil homie. Such a great talent. Great spirit gone way to soon. We all have issues and/or pressure we deal with as individuals but let's make sure we're there to lean on when our closest one's need our shoulder for support. MAC

158.8k Likes, 1,293 Comments - Biggest Boss Rick Ross (@richforever) on Instagram: "Damn lil homie. Such a great talent. Great spirit gone way to soon. We all have issues and/or..."

I don't wanna do this shit no more,rest in peace to my hero

733.9k Likes, 8,283 Comments - LIL XANHEARTBREAKSOLDIER (@xanxiety) on Instagram: "I don't wanna do this shit no more,rest in peace to my hero"

Can't believe it was six years ago, we were working in Miami on Pink Slime. I just wanted to make the hardest records with you. And then I discovered you could sing too. And I kept telling you you could sing, but you didn't want to hear it. And your latest project has all the singing... Very happy for you, but can't believe that this is the moment I got to tell you that. Sending deepest condolences to your family. RIP Mac Miller.

464.4k Likes, 1,952 Comments - Pharrell Williams (@pharrell) on Instagram: "Can't believe it was six years ago, we were working in Miami on Pink Slime. I just wanted to make..."

Breaks my heart every time we lose one... I will forever appreciate you bro you supported me and gave me a shot from the very beginning. Because of you a 17 year old and his friends from Brooklyn got to play in front of 5000 after a day of school. That shit changed my life. I wish we got to hang out more and make more music.... Life is way too short appreciate everyone every moment. R.I.P. MAC MILLER

291k Likes, 2,493 Comments - joZif BADMON [] (@joeybadass) on Instagram: "Breaks my heart every time we lose one... I will forever appreciate you bro you supported me and..."

Mac Miller - Swimming

Mac Millers letztes zu Lebzeiten veröffentlichtes Werk.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Don't do drugs

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mortal Kombat, Vollkontakt: Die 8 coolsten Rap-Referenzen zum Kultspiel

Mortal Kombat, Vollkontakt: Die 8 coolsten Rap-Referenzen zum Kultspiel

Von David Molke am 07.11.2019 - 17:52

Nicht nur Haftbefehl gibt dir frontal Pushkicks: Die Fighting Game-Reihe Mortal Kombat erfreut sich bei vielen Rappern größter Beliebtheit. Das dürfte vor allem an der kompromisslosen Brutalität der Kämpfe samt blutiger Fatality-Moves liegen, die Mortal Kombat so berühmt-berüchtigt gemacht und den ersten Teilen stets einen Platz auf dem Index gesichert haben. Die neueren Teile wurden nicht mehr indiziert und sind erfolgreicher als je zuvor. Bald soll sogar ein neuer Kinofilm erscheinen. Wir schauen uns um und präsentieren die eindrucksvollsten Rap-Referenzen rund um die Prügelspiel-Reihe.

Haftbefehl – Chabos wissen wer der Babo ist

"Tokat, Kopf ab, Mortal Kombat, Vollkontakt á la Ong-Bak/komm ran, Opfer, du bist Honda, ich Sagat/Nicht link von hinten, ich hau' dich frontal, sakat/Dein Yokuzuna-Sumo f*cke ich mit 'nem Pushkick/Was los, du H*rensohn? Komm wieder, wenn du Luft kriegst"

Die wahrscheinlich bekannteste Mortal Kombat-Line stammt von Haftbefehl. Sie stellt gleichzeitig wohl auch eine der härtesten dar. Aber Haftbefehl namedroppt nicht nur Mortal Kombat, er baut auch noch eine weitere Beat'em Up-Referenz ein: Honda und Sagat sind zwei Charaktere aus den Street Fighter-Spielen. Zusätzlich packt Hafti Abi auch noch einen Ong Bak-Verweis mit drauf. Mehr Kampfsport in weniger Wörtern geht nicht.

Manuellsen packt Mortal Kombat-Hommage aufs "MB ICE"-Cover

Das neue Manuellsen-Album heißt "MB ICE" und zeigt Manuellsen auf dem Cover in einem ungewohnten Look. Falls dir das frostige Design irgendwie bekannt vorgekommen ist, du aber nicht wusstest, was es damit auf sich hat: Es handelt sich auch hierbei um eine Mortal Kombat-Hommage.

Selbstverständlich geht es dabei um den Mortal Kombat-Charakter Sub-Zero. Du weißt schon: Unter null Grad friert es, der brutale Schläger-Fiesling hantiert permanent mit Eis rum und Manuellsens Album heißt "MB ICE" – das passt wie die Faust aufs Auge oder der Eiszapfen durchs Hirn.


Foto:

Cover Artwork: Manuellsen - MB ICE

Der Wu-Tang Clan hackt auf dem Mortal Kombat-Sound rum

"Tunes spit the ****** Mortal Kombat sound/The fake false step make the blood stain the ground"

Es gab mal eine Zeit, da hat der Wu-Tang Clan ununterbrochen Hits gedroppt. Ungefähr zur selben Zeit waren die Mortal Kombat-Spiele auch noch dafür bekannt, einen ganz besonders schrottigen Sound zu haben. Heute ist das natürlich nicht mehr so, aber die ersten Spiele hatten einen wirklich grottigen Klang, und zwar insgesamt.

Genau darauf bezieht sich U-God in seinem Part auf dem Wu-Tang Clan-Klassiker "Triumph". Dazu passt natürlich, dass Mortal Kombat außerdem auch für viel Blut, höllische Charaktere und eine insgesamt fiese Ausrichtung bekannt war. Was heute natürlich immer noch zutrifft. Aber Sound und Grafik sind zum Glück viel besser geworden.

Auch Mac Miller hat zur Mortal Kombat-Fatality angesetzt

"The time continuum, Mortal Kombat finish 'em/Tryna find a balance, reachin' for my equilibrium"

Mac Millers "Diablo" nach dem Tod des Rappers zu hören, fühlt sich ganz besonders unangenehm an. Die Texte über tote Homies, viele Drogen und den ganzen Rest erscheinen jetzt in einem ganz anderen Licht. Nichtsdestotrotz: Auch Mac Miller bezieht sich in "Diablo" auf die Mortal Kombat-Spiele, im Speziellen auf die Fatalities.

Wenn in Mortal Kombat der Kampf entschieden ist, kann dem Ganzen mit einem besonders blutrünstigen Move die Krone aufgesetzt werden. Die Fatalities waren lange Zeit wohl auch der Hauptgrund für die vielen indizierten Teile der Mortal Kombat-Reihe. Was es mit den Entwicklern macht, so etwas zu programmieren, kannst du hier bei Kotaku nachlesen.

Lil Wayne & Drake outen sich als Street Fighter- & Mortal Kombat-Fans

"It's Mortal Kombat tonight, it's Street Fighter today/I'm Major Bison, Drizzy lit like Raiden light up the place"

Dass Street Fighter und Mortal Kombat andauernd in ein- und demselben Atemzug genannt werden, ist natürlich kein Zufall: Es dürften lange Zeit die beiden wohl einflussreichsten Fighting Game-Reihen überhaupt gewesen sein und unzählige Teenager an ihr Lieblings-Hobby herangeführt haben.

M. Bison stellt im Westen den klassischen Endgegner von Street Fighter 2 dar (Random Fun Fact: In Japan hieß so eigentlich Balrog, was aber wegen der Ähnlichkeit zu Mike Tyson – dem der Charakter nachempfunden war – für den US- und Europa-Markt geändert wurde). Raiden stammt aus Mortal Kombat.

Die gemeinsame Tour von Drake und Lil Wayne hieß nicht nur Drake vs. Lil Wayne, sondern auch der komplette Look war den Schriftzügen von Street Fighter II nachempfunden. Das Entwicklerstudio Capcom hat die Tour sogar supportet.

Luciano, Cardi B, Nicki Minaj, Migos & SSIO: Alle lieben Mortal Kombat

Neben Wiz Khalifa, Method Man und Redman, Outkast, IAM, Eko Fresh oder Action Bronson stehen zum Beispiel auch Big Sean, Luciano, Cardi B oder die Migos auf Mortal Kombat. Zumindest tauchen in Texten von all diesen Künstlern Bezüge auf die Beat'em Ups auf.

"Bin nicht krasser, bin brutal/Mortal Kombat, will Kristall/Edelmetall um mein'n Hals"

Ferris MC nennt eines seiner Lieder sogar "Mortal Comeback", Jaysus geht mit "Mortal Kombat" gleich ganz in die Vollen. Ali As macht in "Cobra Kai Dojo Style auch keinen Hehl aus seiner Liebe zu den Games.

"Black shades, Johnny Cage, diamonds go parade/Motorola in the kitchen, whippin' Sonya/My plug look like Pacquiao, his daughter is Kitana"

SSIO hat den Kult-Klassikern direkt ein ganzes Video gewidmet. Das stellt natürlich nicht das Einzige dar, das von den Spielen inspiriert wurde, aber "Unbekannter Titel" bildet den perfekten Schlusspunkt für diesen Artikel.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)