Lupe Fiasco setzt Karriere doch fort
Lupe Fiasco s neues Album Lasers sollte eigendlich sein letztes werden, doch nun scheint ein Karriereende in weite Ferne gerückt zu sein. Wie Lupe in einem Interview mit MTV verriet, ist er nach wie vor hungrig und strebt nicht nur an sich einen bemerkenswerten Status aufzubauen, sondern möchte auch zur Elite der Szene gehören: "In den vergangenen sechs Monaten begleitete mich ständig das Gefühl den Leuten zeigen zu wollen, dass ich nicer bin als alle von ihnen. Selbst wenn es erfordern sollte, dass ich nach Lasers noch drei weitere Alben veröffentliche. Zwei habe ich schon fertig und Thanksgiving wird ein neues Mixtape von mir erscheinen. Danach wird es noch ein weiteres Tape geben und auch noch ein Album. Es geht mir darum, mir einen gewissen Status zu erarbeiten, sodass die Leute sagen: Schau dir diesen positiven Kerl an, dieser Underdog kommt raus und killt alle anderen Kerle. Jetzt ist er auf der Bildfläche und er ist gut.' Ich möchte der Beste sein, ob es nun um Live Performances, Mixtapes, Alben, den Dresscode oder sonst irgendwas geht..." Auf dem, für den morgigen Thanksgiving Tag angekündigten, Mixtape, wird Lupe Fiasco ausschließlich über bekannte Beats verschiedener Rap Größen rappen. Der Name ist noch nicht bekannt.