Lil Wayne: Klage gegen Money Cash zurückgezogen?

 

Laut theJasmineBRAND.com hat Lil Wayne die Klage gegen sein Label Cash Money zurückgezogen. 

Wie wir bereits berichteten, hatte Lil Wayne sein Label im Januar auf 51 Millionen Dollar verklagt. Nun sei anscheinend ein Schreiben des Amtsgerichtes aufgetaucht, das die Klage gegen Cash Money ohne Verurteilung einstellt.

Die Parteien hätten wohl einen Kompromiss gefunden und sich geeinigt. Weder Lil Wayne noch Birdman haben sich bisher zu den Neuigkeiten geäußert.

Mehr Informationen über Lil Wanye findest du auf seiner Artist Page.

Die Dokumente vom Amtsgericht, die das Onlinemagazin veröffentlicht hat, gibt's hier.

Artist
Genre

Groove Attack by Hiphop.de